HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000019770 Gast

Verfahren zur Lohngleichheit für Männer und Frauen

Verfahren zur Lohngleichheit für Männer und Frauen
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit?
Sind die Arbeitsergebnisse Mann/Frau gleich?
Lassen sich die Arbeitsergebnisse überhaupt vergleichen?
Wieso werden die Löhne nicht offengelegt?
Antworten (27)
ing793
gibt es nicht
sind sie nicht
lassen sie nicht
sag ich nicht
ing793
vielleicht überlegst Du Dir erst mal, was genau Du wissen willst. Die Frage oben ist so umfassend gestellt, da gibt es selbst nach dem Fall der 500-Zeichen-Regel keine eindeutige Antwort drauf.
Gast
da brauche ich keine 500-Zeichenregel sondern ganz einfach:

macht es. = 8 Zeichen (mit Leerstelle
ing793
gut, die Antwort ist jetzt klar (wobei: wenn Du den Punkt dahintersetzt, sind es neun Zeichen, aber das nur am Rande)
Kannst Du dann bitte die Frage, die jetzt zu dieser Antwort passt, noch einmal definieren?
Oder spielen wir Jeopardy?
Gast
Ing793 für dich und nur für dich
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? macht/versucht es!
Sind die Arbeitsergebnisse Mann/Frau gleich? macht/versucht es!
Lassen sich die Arbeitsergebnisse überhaupt vergleichen? macht/versucht es!
Wieso werden die Löhne nicht offengelegt? macht/versucht es!

Ich hatte kein Problem gleichen Lohn für gleiche Arbeit zu zahlen. Zielvereinbarungen mit entsprechenden Stundensätzen waren für alle einseh- und überprüfbar. Somit war egal ob männlein oder weiblein. Da bei mir die Stundensätze noch Einstufung wie Techniker oder Ingenieur, aber auch nach persönlichem Wissensstand festgelegt waren konnte jeder einsehen, was der Andere verdiente. Alle waren zufrieden - also keiner kündigte und sind nach wie vor bei meinem Nachfolger beschäftigt.
Dorfdepp
Haben wie einen neuen Bananacroc?
Amos
Ein Crocbananenpaul reicht doch.
Gast
dorfdepp - nein ich bin kein Bananacroc.

nach längerer Zeit als bezahlter Mörder - so darf ich ja nach höchstrichterlichem Beschluß genannt werden habe ich Maschinenbau studiert und da es Ender der 70ziger für einen bezahlten Mörder schwer war eine Anstellung zu erhalten entschied ich mich freiberuflich zu Arbeiten. z.T.mit bis zu 10 Mitarbeiter. So Dinge wie die blau-weißen Silos und so mancher Schwerlasttransporter mit über 5 Achsen basieren auf meinem Wissen.
Da ich diese Lasten seit 3 Jahren los bin beschäftige ich mich ehrenamtlich mit Krebskranken aber auch in der Flüchtlingshilfe.

Und jetzt bist du dran -erzähl mal - also nur das nachprüfbare - ok?
machine
(1. Kor 14,33-34): "Wie in allen Gemeinden der Heiligen sollen die Frauen schweigen in der Gemeindeversammlung; denn es ist ihnen nicht gestattet zu reden, sondern sie sollen sich unterordnen, wie auch das Gesetz sagt."
Gast
@primusinterpares - gilt das auch für jene die geschwätzig sind wie Weiber.
Amos
Paulus war ja nicht dumm, als er die Briefe an die Korinther sandte.
Dorfdepp
Huddelduddel,
wenn ich über mich plaudern wollte, hätte ich das längst getan. Ihnen will ich keine Unterstellungen unterjubeln, aber wenn ich etwas nicht verstehe, frage ich einfach. Für mich sind Unternehmer und Manager Menschen, die wie alle anderen introvertiert oder extrovertiert sein können, jovial oder cholerisch. Aber sie entwickeln eine Persönlichkeit, die sich in Ausdruck und Haltung äußert. Mir fällt es einfach schwer zu glauben (mit Verlaub, jetzt muss es raus), dass sie aufgrund ihres Schreibstils eine solche Persönlichkeit sind. Natürlich kann ich mich irren, dann müsste ich mein bisheriges Weltbild korrigieren, aber deswegen frage ich ja, bin schließlich noch lernfähig.
Gast
ach dorfdeppp, ich wollte nur sein wie sie!
Gast
dorfdepp, manchmal ist es schwer seine Ziele zu erreichen.
Ich werde versuchen anhand ihrer Postings zu lernen.
Dorfdepp
@ Primus
Schmunzel, der Gedanke kommt mir auch manchmal. Aber wir sind gebildet und wissen daher, dass zu der damaligen Zeit Frauen keine Bildung erfahren haben, und daher in der Öffentlichkeit nicht mitreden konnten und durften. Diese Regelung wünsche ich mir auch, wenn hier jeder ungebildete Dappes sein Maul aufreißen darf.
Dorfdepp
Huddelduddel auf den Schlips getreten?
Gast
dorfdepp, haben sie inletzter Zeit mal in den Spiegel geschaut - nur so?
Gast
dorfdepp, mir kann man nicht auf den Schlips treten, da ich nie einen Trage und so nahe kommt mir keiner.
machine
Lasset uns Friede und Eintracht wahren.
Gast
und lebt in Frieden immerdar!
Amos
Zumal der BVB heute gegen Schlacke 04 gewonnen hat!
Dorfdepp
Ich möchte eine Erklärung nachreichen. Es handelt sich um ein Déjà-vu. Bananabender hat sich immer als High-Potential dargestellt, dabei war seine Ausdrucksweise das genaue Gegenteil davon. Ich glaube ihnen gern alles, was sie hier über sich erzählen, aber wenn sie sich hier als alemannischer Hinterhofkomiker präsentieren, werden sie eben als solcher angesehen. Es nervt. Das soll ein gut gemeinter Denkanstoß sein.
Gast
und lebt in Frieden immerdar!
Dorfdepp
Nie die Hoffnung aufgeben.