HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000045029 Gast

Wann kann ich mein Nebengewerbe ein Namen geben?

Wir haben beim Gewerbeamt es angemeldet und jetzt ist die frage wann können wir ein Firemenname geben?

Danke im voraus
Antworten (3)
Marwin19
Nein, du musst auf Rechnungen und im Impressum deinen eigenen Namen eintragen, erst bei einer Unternehmensgesellschaft, darfst du einen Fantasienamen nehmen.
rudixxx
Jederzeit, lasse dich nicht von der bisher falschen Antwort verunsichern. Dein freigewählter Firmenname kann deinem Namen vorangestellt werden.
ing793
den Begriff "falsch" würde ich für die erste Antwort nicht verwenden, denn tatsächlich muss der Firmenname bei einer Personengesellschaft stets und immer den eigenen Namen enthalten.
Aber tatsächlich kann man dem etwas frei wählbares voranstellen.