HOME
Frage Nummer 268 Stoertebecker1

Was muss man in einem Thailand-Urlaub unbedingt gesehen haben?

Welche Strände, Inseln oder Sehenswürdigkeiten darf man auf keinen Fall verpassen, wenn man in Thailand ist?
Antworten (9)
ohoehle
Für mich ein klarer Fall: Ko Tarutao sollte man nicht verpassen (Das ist eine Insel im Südwesten, traumhaft!)
ghostintheshell
Ich empfehle nur einen Flug und zwei bis drei Übernachtungen in Bangkok zu buchen, danach das land selbstständig zu erkunden. Das ist völlig unproblematisch und gibt einem die Möglichkeit in günstigen, sauberen Bungalows direkt am Strand in traumhaften Buchten zu übernachten.
An Inseln empfehle ich Ko Phan Gan und Ko Tao, an Sehenswürdigkeiten Bangkok, Chang Mai und Ayutthaya. Aber es gibt auch unzählige kleine Orte in denen es großartiges zu entdecken gibt.
Die "Bibel" für jeden Individualreisenden ist natürlich der "Lonely Planet".
Assu
Hallo,

ich lebe seit 9 Jahren in Bangkok und dachte mit ich werd dir mal ein paar tips geben :-)

Inseln: eigentlich sind alle Inseln in Thailand schoen. Meine liebste ist Kho Samui - allerdings sehr viele touristen dort - wenn man die umgehen will waere Kho Samet oder Kho Chang zu empfehlen.
Wenn man zur richtigen Zeit im Sueden Thailands ist kann man auch mal von Samui aus mit dem Boot nach Kho Pa-ngan fahren wo jeden monat die Full Moon Parties statt finden (laute musik, tanzen, saufen, sonne)

Bangkok: In Bangkok selbst sollte man als Tourist unbeding den Grand Palast und Wat Pho oder Wat Arun ansehen. Auch sehr schoen sind natuerlich die Floating Markets (ein Markt der sich nur von Boot aus ansehen laesst da alle aus Booten heraus ihre Wahre anbieten) und natuerlich sollte man eine Nacht auf denr Khao Sarn Road verbringen. Mann kan auch mit dem Boot eine Tour durch Bangkok machen.


Viel spass in Thailand :-) sawat di kha
Prinzhimbeere
Kommt natürlich darauf an, was man will. Ich würde viel Zeit in Bangkok verbringen, da ich die Stadt als sehr aufregend und abwechslungsreich empfunden habe. Da sit natürlich sehr anstrengen und gar nicht erholsam. Au den Inseln hats halt schöne Strände und tolles Meer, sind aber nur auf den Tourismus ausgelegt und das fand ich wenig aufregend. Es gibt sicher interessantere asiatische Länder.
starmax
@brokatjacke:
Waren Sie längere Zeit auf Saer Kho Mish ? Das färbt ab...
Pheneas
Zwar keine Adressen, aber bestimmt etwas Wissenswertes dabei:



Viel Spass im Urlaub!
Rolanderias
Also Ko Phi Phi ist eine traumhafte Insel. Dort wurde auch "The Beach" mit Leonardo Di Caprio gedreht.
Auch kann man in Thailand relativ günstig seinen Tauchschein machen. Gib mal bei Google Maps "Similan Islands" dann siehst Du die Anbieter.
Gerdallersfeld
Für Kulturreisende gibt es kein Weg an Ayutthaya, der alten Hauptstadt de siamesischen Königreichs vorbei. Tolle Tempel und interessante Einblicke in die glorreiche Vergangenheit des Landes...
AsiaTravelDelights
Eine Bootsfahrt von Bangkok nach Ayutthya, ein paar Tage in Kanchanburi ( River Kwai Bridge ), mit dem Motorrad durch den Norden von Thailand , Koh Chang Salak Phet Bay ( ehemalige Piratenbucht ) und, und und....