Schließen
Menü
Gast

Welche Unterlagen oder Genehmigungen brauche ich, um selbst hergestelltes Müsli und Cornflakes zu verkaufen?

Welche Unterlagen oder Genehmigungen brauche ich, um selbst hergestelltes Müsli und Cornflakes zu verkaufen?
Online Verkauf. Herstellung in privater Küche
Frage Nummer 3000265876

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
dschinn
Gibst du in deine Such(TM)maschine mal folgendes ein: Online-Handel mit Lebensmitteln bei Lebensmittelüberwachungsbehörde registrieren?

Der erste Fund ohne Werbung sollte vom BMWi (Webseite Existenzgruender) sein, dort werden deine Fragen beantwortet!
Lesen
Verstehen
Handeln

Um es kurz zu machen: Schritt 1 wäre eine Gewerbeanmeldung aber es ist nicht verkehrt voher mal die IHK zu kontaktieren...
sunnyboy_1
buenos dias, lieber Gast,

ich weiss, es hilft dir nicht weiter, wenn ich dir sage, dass du im falschen Land lebst, weil du in Venezuela verkaufen kannst, was immer du willst. Lebensmittel an deiner eigenen Haustuere, Fruehstueck, Mittag- oder Abendessen. Eine Gewerbeanmeldung brauchst du nicht.
Es ist in der Tat ein Paradies in der Hinsicht.

Kein Verkaeufer von Lebensmitteln oder Restaurants hat eine Art Gesundheitszeugnis. Ueber diese Freiheit lohnt es sich jedoch schon, heftig zu diskutieren.

In Deutschland sieht es strenger aus ! Was ich, wenn es um Hygiene geht, bevorzuge.

Viel Erfolg mit deinem Muesli. Ich stelle auch Kreationen dieser Art her, weil ich seit 6 Jahrzehnten Muesli esse und neu "designe" ;-))

Chao lieber Gast
The real Opal is Back
Du musst einfach nur beweisen das Du davon keine schlechten Zähne bekommst, nicht an nahrungstechnischen Mangelerscheinungen leidest und Du, das ist jetzt das wichtigste, von dem Zuckerkram nicht fett geworden bist. Das ist alles.