HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 28599 RolandH

Welchen Unterschied gibt es zwischen einem Elektriker und einem Elektroinstallateur?

Antworten (3)
Monster
Der Installateur ist mittlerweile eine veraltete Berufsbezeichnung. Die entsprechende Ausbildung wird nun schon seit einigen Jahren nicht mehr angeboten. Stattdessen kann man sich zum Elektroniker ausbilden lassen. Arbeitsinhalt sind vor allem das Installieren, Warten und Reparieren elektrischer Anlagen.
Günter Schuster
Soweit ich das verstanden habe, ist zum einen der Elektriker eine ältere Berufsbezeichnung, auch ein anerkannter Handwerker-Beruf. Und zum anderen beschäftigt sich der Elektriker mehr mit Installationen auf Verbraucherebene. Der Installateur kümmert sich in erster Linie um die ganze Verkabelung, vom Stromerzeuger bis zur Wohnung.
Tiefflieger
Ein Installateur beschäftigt sich weniger mit der Technik an sich, als damit, wie man sie in ein System integriert oder wie sie überhaupt logistisch vom Händler ins Haus zu schaffen und dort in Stand zu setzen ist. Ein Elektriker wiederum sorgt sich um das Funktionieren.