HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000026704 Gast

Wer steht wo im politischen Lager?

Kretschmann wurde, gerade auf Phoenix, als Windschattenfahrer der Bundesregierung betittelt. Ein richtiges Lob - oder?
Antworten (3)
elfigy
Ich glaube mehr, mit dieser Bezeichnung wollte man ausdrücken, daß Kretschmann als Grüner Realpolitiker sich weitab von grünen Prinzipien bewegt. Es bleibt ihm gar nix anderes übrig. Realität ist Realität. Ob das ein Lob ist ? Kann sein, er macht seine Sache jedenfalls gut und das kommt auch den Grünen bei den Wahlergebnissen zugute, wie auch die Arbeit von Joschka Fischer damals.
Gast
Amos, von dem habe ich Bänder, Tonbänder. Ein Rethoriker nach meinem Geschmack.

elfigy, der Kretschmann leidet (im Sinne des Wortes) an einem Pickel an meinem Drittnick(von Gestern).
Was man liebt, benennt man und er ruft es "Schmidle".