HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000095820 Gast

Wie heißt der Film?

Ein amerikanischer Soldat findet einen verstörten, kleinen Jungen in den Trümmern des Nachkriegsdeutschlands, den er bei sich aufnimmt. Der Junge spricht nicht und sagt auch nicht wie er heißt. Die beiden freunden sich allmählich an und der Junge beginnt, die Sprache des Amerikaners zu lernen. Als dieser ihm mal ein paar Schuhe schenkt, ist der Junge außer sich vor Freude.
Die Mutter des Jungen lebt noch und sucht nach ihrem Sohn. Am Ende finden sich die beiden wieder.
Antworten (4)
KissMe
Wo und wann hast du diesen denn gesehen?

Lg
Giga
Hast du schon herausgefunden, wie der Film heißt?
Reborn
Der Film heißt The Search, Die Gezeichneten auf deutsch und wurde 1948 im noch zerstörten Nürnberg, in Ansbach und Würzburg gedreht. Hauptdarsteller: Montgomery Clift, Regie: Fred Zinnemann.

Toller Film!!
zdenek
Ich glaub auch, dass es dieser ist..