HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 272 Andre Sommer

Wie kann ich meine Beziehungskrise bewältigen? Ich gehe langsam zugrunde.

Ich bin schrecklich eifersüchtig und unterstelle meinem Partner stets, dass er fremdgeht. Im Moment möchte ich diese Beziehungskrise bewältigen, weiß aber nicht wie. Hat jemand einen Rat.
Antworten (4)
Sandra
Vielleicht hilft Dir das Buch:
Liebe dich selbst und es ist egal wen du heiratest

Ich gebe zu es nicht selbst gelesen zu haben, aber der Titel trifft des Pudels Kern. Es ist Dein Selbstwertgefühl, dass Du aufbauen solltest.

Alles Gute!
Hannelore Albrecht
Hallo, das klingt nach einem echten Problem. Ich denke, dass du diese Beziehungskrise bewältigen kannst, indem du offen und ehrlich mit deinem Partner über deine Ängste sprichst. Meist stecken Verlustängste hinter solchen extremen und unbegründeten Eifersuchtsanfällen. Und was auch ganz wichtig ist - vertraue ihm ein wenig mehr. Ich denke, mit der Zeit wird dann auch alles besser werden.
Anneliese Möller
So eine Beziehungskirse bewältigen heißt in meinen Augen eigentlich nur eins - du brauchst professionelle Hilfe. Das Reden mit dem Partner wird nicht ausreichen, um wieder Frieden in die Beziehung zu bekommen. Du musst erst einmal erarbeiten, woher deine Eifersucht kommt. Meist sind Faktoren wie schlechte Kindheit, schlechte Beziehungen etc. der Grund dafür.
Marco Müller
Ob man das so verallgemeinern kann wie mein Vorredner, weiß ich nicht. Erstmal stellt sich mir die Frage: Ist dein Partner fremdgegangen! Wenn ja, dann kann man durch gezieltes Reden die Beziehungskrise bewältigen. Sollte er aber treu gewesen sein, dann müsstest du mal in dich hören und dich fragen, was der Ursprung deiner Eifersucht ist. Sollte es bei dir krankhaft sein, dann hole dir Hilfe.