HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 9458 Uwe Meyer

Wie oft muss man eigentlich die Bremsscheiben erneuern?

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (7)
starmax
Wenn die Materialstärke mögliche Belastungsgrenzen unterschreitet. Und das ist abhängig von Materialqualität und Fahrweise.
StechusKaktus
Bei meinem Veyron muss ich schon öfter ran, weil irgendwelche Deppen immer mit Km 220 auf der linken Fahrbahn rumtrödeln...
starmax
@kaktus: Wer angibt, hat mehr vom Leben; wer zu dicht auffährt, weniger...;-))
StechusKaktus
Angabe wäre es gewesen, wenn ich von meinem getunten 323 i erzählt hätte. So ist´s imho Satire.
starmax
Alle Achtung! Wenn 323i für BMW steht statt Mazda, schein ein vernünftiger Typ an der Anschaffung beteiligt gewesenzu sein ;-))
Felastin
Das hängt (wie oben schon beschrieben) von der Fahrweise, Materialgüte, Herstellerangaben etc. ab. Man kann aber als grobe Faustformel 80.000Km annehmen.
BBH028
Also ich würde mich da ganz auf die Werkstatt Deines Vertrauens richten und einfach mal nachfragen. Es kommt halt auch darauf an, wie Du Auto fährst, bzw. bremst und wie alt Deine Scheiben schon sind. Kann auch sein, dass nur die Bremsbeläge ersetzt werden müssen.