Schließen
Menü
Jan Ziegler

Wir überlegen, unseren Kindern Jugend Fahrräder zu schenken. Wer kann uns dabei helfen?

Unsere Zwillinge haben bald Geburtstag und wünschen sich neue Fahrräder. Wo kann man am besten welche kaufen und was sollte man beachten?
Frage Nummer 1927

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Tobias Pohl
Jugend Fahrräder sollte man auf keinen Fall im Versandhandel kaufen. Dort sind die Fahrräder meistens überteuert und eine Probefahrt ist auch nicht möglich. Am besten geht man in ein Fahrradgeschäft. Da können deine Kinder auch eine Probefahrt machen.
Mike_Macke
Auch wenn die Frage schon ein paar Tage alt ist: Mein Tipp ist es, z.B. Gebrauchträder zu kaufen. Allerdings sind es dann (meist) zwei unterschiedliche.
Wichtig ist auf alle Fälle eine Probefahrt (deswegen eher nicht Ebay etc.), denn das Rad muss JETZT passen (und gefallen), "hineinwachsen" führt eher zu zusätzlicher Gefährdung der Kinder, falls sie im Verkehr fahren müssen oder (wie mein Vierjähriger) es zumindest wollen.
Vielleicht macht es ja Papa (oder Mama) und den Kindern sogar Spaß, "billige" (defekte) Räder selbst herzurichten. Mein Sohn jedenfalls liebt sein von ihm und Papa hergerichtetes "Gebraucht"-Fahrrad für 10 Euro (plus Ersatzteilen, nämlich Licht und Dynamo für 30 Euro) genauso wie sein neu gekauftes 250-Euro-Rad (das weder Licht noch Gepäckträger hat).