HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 1464 Sina Simon

Wo findet man am schnellsten Hilfe bei Scheidung, vor allem Informationen?

Kann mir jemand einen Anwalt empfehlen, es gibt doch Spezialisten, für Hilfe bei Scheidung, wo findet man die. Wie lange dauert so eine Scheidung überhaupt, darf ich vor der Scheidung schon ausziehen?
Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Mattis Mayer
Hilfe bei Scheidung bekommt man ganz schnell im Internet. Wenn alles einvernehmlich abgehen kann, bieten sich Rechtsanwälte im Internet an, die alles online erledigen. Man bekommt die Formulare online, füllt sie aus und schickt sie zurück. Der Anwalt reicht den Scheidungsantrag bei Gericht ein. Dann wird ein Fragebogen vom Gericht ausgefüllt und zum Scheidungstermin mitgebracht.
ScheiungOnline
Man kann sich über das Internet bzw. online scheiden lassen. Dabei muss man nur einmal persönlich vor Gericht erscheinen.

Weiterführende Informationen zu den Vorraussetzungen, dem zeitlichen Ablauf, den entstehenden Kosten und finanzielle Aspekte und der Datensicherheit gibt es hier:

http://www.online-scheidung-anwalt.de/scheidung-online-informationen/
Jannis Schmidt
Wenn es noch was zu regeln gibt, beispielsweise über Kinder oder auch Vermögen ist es nicht so einfach. Am besten man sucht sich im Internet einen kompetenten Scheidungsanwalt, mit dem man dann alles bespricht und regelt. Die Scheidungsanwälte sind auf Hilfe bei Scheidung spezialisiert. Am schnellsten und saubersten geht es sicher, wenn man vorher alles mit seinem Partner geklärt hat.
Philipp Engel
Wenn man Hilfe bei Scheidung braucht, ist nur der Scheidungsanwalt zu empfehlen. Wenn es sowieso schon Unstimmigkeiten gibt, ist es vielleicht besser vorher nicht auszuziehen, das macht keinen guten Eindruck vor Gericht. Es ist so schon nicht leicht sich scheiden zu lassen, wenn nicht alles einvernehmlich ist. Aber ein guter Scheidungsanwalt aus dem Internet kann alles zum Besten regeln.
moonlady123456
Diese "Spezialisten" heissen ANWÄLTE, man findet sie in JEDEM Telefonbuch, stell Dir vor! Such Dir einen/eine mit dem Zusatz Fachanwalt für Familienrecht. Dann einfach anrufen.