Schließen
Menü
ArtLehmann

Wodurch kann ein Zahnabszess entstehen? Spielt da auch mangelnde Zahnhygiene mit rein?

Frage Nummer 38778

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Marga P.
Mangelnde Zahnhygiene kann auch zu einem Abszess führen. Durch die im Mundraum vorhandenen Bakterien, Keime und Schadstoffe kann eine Entzündung des Mund- und Rachenraumes hervorgerufen werden, wenn keine ausreichende Zahnpflege erfolgt. Als Folge davon können auf Dauer Eiterherden entstehen, die zur Bildung eines Abszesses führen können. Es ist daher wichtig, die Zähne regelmäßig zu putzen und zu spülen.
lvonnsche81
Ein Zahnabszess ensteht im Bereich der Zahnwurzelspitzen.Dort kommt es zu Eiteransammlung. Er verursacht extreme Schmerzen. Die Schmerzen lindern sich, wenn der Eiter verschwindet. Die größte Ursache von Zahnabszess ist der Karies, wenn der nicht frühzeitig behandelt wurde. Auch könnte es an einer Zahnfleischentzündung liegen. Man muss den Zahnabszess so schnell wie möglich behandeln.
hoffeman234
Es ist nicht zwingend ausschlaggebend, dass mangelnde Zahnhygiene für einen Abszess verantwortlich ist. Selbstverständlich kann diese einen Abszess noch zusätzlich unterstützen und die Behandlung beziehungsweise Abheilung erheblich verzögern. Die Erkrakung entsteht häufig durch kleine Verletzungen im Zahnfleisch. Wenn sich dann auch noch ein kleines Stückchen Speiserest festsetzt, kann es zu einem Abszess kommen.