HOME
Frage Nummer 3000086364 dschinn

Wohin verschwindet der Suchtext?

Bei mir im Browser ist rechts oben das Suchfeld für die Such(T)maschine meiner Wahl und der Text bleibt im Normalfall da stehen nach Benutzung.

Wenn ich den Browser nun schließe und wieder öffne... ist der Text weg!
Wohin ist der?
Der Computer muß doch den Text iwo hin geschoben haben?

Und das kann ja nicht die Suchhistorie sein, die ist ja immer da, auch wenn ich den Text manuell lösche.

Und wenn das jemand sagen kann, gleich die zweite Frage:
Kann ich diese Texte nochmal verwenden? Sozusagen recyceln?
Antworten (4)
Rentier_BV
Liebe Dschinn

Dieser Text taucht dann wieder auf, wenn wir von demselben sprechen tun und wenn du die ersten Zeichen eingeben tust.
Ansonsten versteckt sich der Text in einem Zwischenspeicher mit floatenden Adresse oder Pointer.
Wenn du ein Analyseprogramm hast, kannst du den Pointer bzw. seine Zuweisung im Programm wiederfinden.
Kakman
@Rentier_BV
könntest du das mit dem Analyseprogramm bitte näher ausführen?
Rentier_BV
Ja mein lieber Kakman, das kann ich.

Ein Programm Analyse-Programm decompiliert das zu untersuchende Programm, damit werden große Teile lesbar.

In diesem Listing kann man dann bestimmte Begriffe suchen.
Unsere chinesischen "Freunde" machen das sehr gerne, wenn sie elektronische Geräte kopieren und auch die Systemsoftware kopieren müssen.

Da darf natürlich nicht der ursprüngliche Begriff stehen, sondern ein anderer der Chinas.
Beispiel: Ein Gerät heißt "USN-60"(das kopierte), dann wird daraus "KFD-50"(die Kopie).
Kakman
Na das ist doch mal eine Antwort!