VG-Wort Pixel

Innovation aus China Erste Solarfahrbahn lädt E-Autos während der Fahrt auf

Fahren mit Power unter den Reifen - im chinesischen Jinan wurde kürzlich die weltweit erste Solarfahrbahn eröffnet. Das Innovative: auf einer Strecke von zwei Kilometern besteht der Bodenbelag aus Solarzellen. Die erzeugen durch Sonneneinstrahlung Strom und im Winter sogar Wärme. Schnee und Eis haben damit auf der Fahrbahn keine Chance mehr. Zusätzlich befinden sich elektromagnetische Induktionsspulen unter der Straßenoberfläche. So können zukünftig Elektroautos kabellos aufgeladen werden - ganz einfach während sie über die Straße fahren. Im Vergleich zu herkömmlichem Straßenbelag konnten die Testfahrer keinen Unterschied im Fahrgefühl feststellen. Auch die Bremseigenschaften seien nahezu identisch.
Mehr
Im chinesischen Jinan wurde die weltweit erste Solarfahrbahn eröffnet. Das Innovative: auf einer Strecke von zwei Kilometern besteht der Bodenbelag aus Solarzellen, der künftig sogar Elektroautos beim Fahren auflädt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker