Ökobilanz E-Bike gegen Muskelkraft: Welches Fahrrad wirklich umweltfreundlich ist

Fahrradfahren gehört für viele in der Freizeit dazu
Fahrradfahren gehört für viele in der Freizeit dazu
© Getty Images
Unser Autor setzt weiter auf Muskelkraft. Denn er lebt im rheinischen Flachland. Würde er im Bergischen wohnen, hätte er sicher längst ein E-Bike angeschafft. Aber ist das auch nachhaltig?

Adam Opel, der legendäre Firmengründer, soll einmal gesagt haben: "Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden wie beim Fahrrad.“ Autos waren in seinen Augen stinkendes "Spielzeug für Millionäre“. 1886 startete er daher mit dem Verkauf von Hochrädern.

Mehr zum Thema

Newsticker