VG-Wort Pixel

Ungewöhnliche Auktion Was mehr als 100 Jahre alte Schokolade über einen Kriegshelden verrät

Würden Sie 103 Jahre alte Schokolade essen? Und dafür auch noch eine große Stange Geld investieren?



Das britische Auktionshaus Eddisons CJM versteigert aktuell neun Schokoriegel von 1914.


Was die historische Nascherei so besonders macht?


Sie gehörten einem britischen Kriegshelden namens Richard Bullimore. Der hochdekorierte Unteroffizier diente dem Leicestershire-Regiment und kämpfte während des Ersten Weltkriegs in Frankreich gegen die Deutschen.


Auch Weihnachten erlebte der Soldat 1914 an der Kriegsfront.


Und so erhielt auch er eine der sogenannten "Colonies Gift Tins"-Geschenkboxen.


Die Weihnachtsüberraschung war gefüllt mit Zigaretten und Schokolade - der Kakao stammte aus den Kolonien in Trinidad, Grenada und St. Lucia.


Die Firma Cadbury produzierte damals schon ihre berühmten Schokoriegel.


Paul Cooper vom Auktionshaus Eddisons CJM sagt zum Zustand der Schokolade:
"Die Schokolade sieht tatsächlich noch ziemlich gut aus, obwohl ich zugeben muss, dass ich nicht versucht wäre, sie zu probieren. Auch wenn Experten sagen, dass Schokolade im Laufe der Zeit selten wirklich gefährlich wird, verliert sie doch an Geschmack und Textur."


Zum Rest der Sammlung fügt Cooper hinzu:

"Richard erhielt auch eine Prinzessin-Mary-Tabak-Geschenkbox mit Zigaretten, Tabak und Streichhölzern und fast der gesamte Inhalt davon ist noch da. Nur drei Zigaretten fehlen.“



Vom späten Ruhm seines Verzichts bekam Richard Bullimore nichts mehr mit.
Er starb 1967 im Alter von 80 Jahren in seiner Heimat, der Grafschaft Leicestershire


Bullimore erhielt eine Reihe von Auszeichnungen für seinen Dienst, darunter die "Distinguished Conduct Medal" für Tapferkeit während eines Zusammenstoßes im Niemandsland zwischen den Schützengräben in Ypern im Juli 1915.
Zu diesem Zeitpunkt leitete er eine Aufklärungs-Patrouille von fünf Männern, die eine größere feindliche Streitmacht überraschte.
Mehr
Würden Sie über 100 Jahre alte Schokolade probieren? Ein britisches Auktionshaus versteigert aktuell neun Schokoriegel von 1914 – und die verraten viel über einen ruhmreichen Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker