HOME
Willy Brandt

"Love, Death & Robots" auf Netflix

Die Serie, in der Willy Brandt als erster Mensch auf dem Mond landet

Was wäre, wenn Hitler früher gestorben wäre? Oder wenn ein Joghurt die Weltherrschaft übernehmen würde? Die Science-Fiction-Serie "Love, Death & Robots" spielt die Zukunft durch – explizit für "gestörte Zuschauer" ab 18.

NEON Logo
Türkeis Präsident Recep Tayyip Erdogan

Türkischer Botschafter einbestellt

"Hochgradig beleidigt": Erdogan verärgert Australien mit Äußerungen zu Neuseeland-Anschlag

Lisel Heise

Zeit für Engagement

Die Hundertjährige, die auszog, um den Stadtrat zu erobern

Vera Lynn

Truppen-Sweetheart

Promi-Geburtstag vom 20. März 2019: Vera Lynn

Maas fordert internationale Regeln für Killer-Roboter

Maas warnt vor Gefahren neuer Technologien für weltweite Sicherheit

Kenah Cusanit

Ins Zweistromland

Kenah Cusanits kluger Archäologie-Roman «Babel»

Der Schlachtkreuzer endete das Ende der vorhergehenden Linienschiffe ein.

"Dreadnought"

Dieser Schlachtkreuzer verwandelte alle älteren Kriegsschiffe in schwimmendes Altmetall

Von Gernot Kramper
Bruno ganz als Sigmund Freud in seinem letzten Film "Der Trafikant"

Schauspieler stirbt mit 77 Jahren

Bruno Ganz ist tot - darum geht es in seinem letzten Film "Der Trafikant"

Kampf um Bewerber

Britische Armee veralbert für Kampagne Millennials - und die rennen ihr die Bude ein

Von Gernot Kramper
Béla Barényi erkannte als erster, dass das Blech die Aufprallenergie aufnehmen musste, wenn die Insassen überleben sollten.

Béla Barényi

Wie der "Vater der Knautschzone" Tausenden das Leben gerettet hat

Die Handgranate fand den Weg nach Hongkong über die Kartoffelernte

Mehr als 100 Jahre alt

Deutsche Weltkriegs-Granate in chinesischer Chipsfabrik gefunden

Frauenquote im Bundestag

100 Jahre Frauenwahlrecht

Frauen im Bundestag: Nur zwei Fraktionen haben mehr weibliche als männliche Mitglieder

Von Patrick Rösing
Einwanderer in New York

Migration in die USA

Als Deutsche die Flüchtlinge waren - und zu erfolgreichen Unternehmern wurden

Von Katharina Grimm

Wien um 1900

Im Café Größenwahn zelebrierten sich die Künstler – bis die Nazis kamen

Ausbeutung

Dieser Fotograf beendete das Elend der Kinderarbeit in den USA

Marie Stopes in ihrem Labor.

Marie Stopes

Schmale Betten, Selbstbefriedigung und zu große Penisse – die erste Sex-Expertin wusste immer Rat

Von Gernot Kramper
Peter Jackson Doku: "They Shall Not Grow Old"

Trailer "They Shall Not Grow Old"

In 3D und in Farbe: Peter Jacksons neuer Film macht den Ersten Weltkrieg lebendig

Kinder gehen mit Erwachsenen spazieren (Symbolbild)
Buchauszug

"Vögeln fürs Vaterland?"

Die Nazis machten Demografen hoffähig

Von Kerstin Herrnkind
Frank-Walter Steinmeier und Emmanuel Macron

Steinmeier und Macron diskutieren in Berlin mit Jugendlichen über den Frieden

Wenn Donald Trump schlechte Laune hat, erfährt man das meist zuerst auf Twitter

Schlechte Laune und miese Presse

So lief Trumps Woche - eine Achterbahnfahrt in präsidialen Tweets

Halbzerstörte Straße in Tadamun im Süden der syrischen Hauptstadt Damaskus

"Economist"-Studie

Welche Länder zum Krieg neigen - und welche nicht

Von Niels Kruse
Angela Merkel und Emmanuel Macron posieren für ein Foto

Feierlichkeiten zum Weltkriegsende

100-Jährige hält Merkel für Frau Macron - Kanzlerin erklärt sich (auch auf Französisch)

Merkel in Paris zwischen Trump und Macron

Merkel warnt vor Gefahr für "europäisches Friedensprojekt"

Queen Elizabeth II. und Herzogin Kate bei der Kranzniederlegung am Kriegsdenkmal

Britische Royals

Details der Kriegs-Gedenkfeier machen stutzig