VG-Wort Pixel

Vorschau TV-Tipps am Montag

"Das Weiße Haus am Rhein": Die Dreesens kämpfen nach dem Ersten Weltkrieg um den Fortbestand ihres Hotels.
"Das Weiße Haus am Rhein": Die Dreesens kämpfen nach dem Ersten Weltkrieg um den Fortbestand ihres Hotels.
© ARD Degeto/SWR/WDR/Zeitsprung Film/Krzysztof Wiktor

20:15 Uhr, Das Erste, Das Weiße Haus am Rhein, Drama

"Wir Jungen müssen uns die Welt zurückholen" - daran glaubt Emil Dreesen (Jonathan Berlin) nach seiner Rückkehr aus dem Ersten Weltkrieg. Traumata aus den Schützengräben und eine schwere Schuld möchte er hinter sich lassen. Anders als sein nationalistischer Vater Fritz (Benjamin Sadler), der sich gegen die französischen Besatzer in seinem Rheinhotel Dreesen auflehnt, will sich der Hoteliersohn Emil mit den Franzosen arrangieren und aussöhnen. Für den Juniorchef geht der Blick nach vorne: Um neue Gäste zu gewinnen, setzt der 21-Jährige mit Unterstützung seiner jüngeren Schwester Ulla (Pauline Rénevier) auf Kultur und Unterhaltung.

20:15 Uhr, ZDF, Der Kommissar und der See: Liebeswahn, Krimi

Die Leiche der 15-jährigen Lea Cordes wird im Bodensee gefunden. Robert Anders (Walter Sittler), der aus Gotland in seine alte Heimat zurückgekehrt ist, ist der Letzte, der Lea lebend gesehen hat. Er gerät dadurch in den Fokus der Ermittlungen der jungen Polizeikommissarin Annika Wagner (Nurit Hirschfeld). Deren Mutter, Johanna Wagner (Katharina Böhm), ist Robert Anders' große Jugendliebe. Die beiden nähern sich wieder an, das alte Gefühl von Nähe und Vertrautheit kehrt zurück.

20:15 Uhr, VOX, Die Höhle der Löwen, Gründershow

In der sechsten Folge stellt Alexander Weese seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das Produkt gut ab oder ist ihm und den anderen Löwen der Deal zu haarig?

20:15 Uhr, kabel eins, The Amazing Spider-Man, Comicaction

Peter Parker (Andrew Garfield) hat es nicht leicht: Seine Eltern verließen ihn, als er noch ein Kind war. Seitdem lebt er bei seinem Onkel und seiner Tante. Auch auf der High-School läuft es nicht besonders: Zwar ist Peter nicht auf den Kopf gefallen, doch Freunde hat der junge Mann kaum. Einzig seine Jugendliebe Gwen (Emma Stone) hält zu ihm. Als Peter einen Aktenkoffer seines Vaters findet, will er endlich herausfinden, was mit seinen Eltern geschehen ist. Er begibt sich auf Spurensuche.

22:00 Uhr, ZDF, Greenland, Thriller

Die Erde wird voraussichtlich von einem gewaltigen Kometen getroffen werden. Nur wenige Menschen sind für eine Rettungsaktion ausgewählt, darunter die Familie Garrity, die sich im ausbrechenden Chaos zum Sammelpunkt durchschlägt. Doch vor Ort müssen sie erfahren, dass der Name ihres kranken Sohnes aus Versehen auf die Liste gekommen war und er nicht mitdarf. Zu allem Überfluss wird die Familie im Chaos auf dem Flugplatz getrennt, und der Vater John (Gerard Butler) findet sich plötzlich allein im Flugzeug wieder. In letzter Minute kann er den Flieger verlassen und sich auf die schwierige Suche nach Frau und Kind machen - in einer Welt im Ausnahmezustand.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Newsticker