HOME

VERSICHERUNG: Allianz stockt Reserven für Asbestrisiken in USA auf

Wegen möglicher Asbest- und Umweltrisiken hat der Versicherungsriese Allianz die Reserven fast verdoppelt. Die Aktie fiel daraufhin auf ein Jahrestief.

Aktienkurs bricht um mehr als acht Prozent ein

Wegen möglicher Asbest- und Umweltrisiken hat der Versicherungsriese Allianz die Reserven bei seiner US-Tochter Fireman?s Fund fast verdoppelt. Die Rückstellungen würden um 750 Millionen US-Dollar erhöht, teilte der Konzern am Freitag in München mit. Finanziert werde dies aus Eigenmitteln der Allianz. Nach Bekanntwerden der Reserveaufstockung stürzte der Kurs der Allianz-Aktie zeitweise um mehr als acht Prozent ab und erreichte mit 101,11 Euro ein neues Jahrestief.

Aufstockung ist Vorsichtsmaßnahme

Der größte Versicherungskonzern der Welt hatte die Erhöhung schon im Frühjahr angekündigt, als bei den amerikanischen Beratungsfirmen Tillinghast Towers-Perrin und Milliman ein Gutachten in Auftrag gegeben wurde. Die Aufstockung sei eine reine Vorsichtsmaßnahme, hieß es in Finanzkreisen. Der Schadstoff Asbest, der in vielen älteren Gebäuden verbaut wurde, gilt als ein Auslöser für Lungenkrebs. In den USA befürchtet die Versicherungswirtschaft deshalb ein hohes Risiko, vor allem durch mögliche Sammelklagen.

Langfristig keine Auswirkung

Analysten hatten erwartet, dass die Reserven von Fireman?s Fund noch deutlicher aufgestockt würden, um rund 900 Millionen Euro. Die Erhöhung werde kurzfristig die Stimmung an den Finanzmärkten belasten, langfristig aber keine Auswirkungen haben, hieß es. Fireman?s Fund verfüge nach der Aufstockung über mehr als 1,5 Milliarden Dollar an Reserven für Asbest- und Umweltrisiken.

Die Fireman?s Fund Insurance Company ist eine 100-prozentige Tochter des Allianz-Konzerns. Im vergangenen Geschäftsjahr verbuchte das Unternehmen einen Verlust von 356,7 Millionen Euro nach Steuern. Die Schadenquote lag bei 84,7 Prozent. Die Allianz-Tochter mit Sitz im kalifornischen Novato beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter.

Themen in diesem Artikel