A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Apples Smartphone-Revoluzzer

Als Steve Jobs im Januar 2007 das erste iPhone präsentierte, stellte Apple damit im Nu die traditionsreiche Telekom-Branche komplett auf den Kopf. Die angekündigte "Neuerfindung des Mobiltelefons" war für einen Branchen-Neuling wie Apple ein gewagtes Ziel. Doch mit seinem glänzenden Design, der konsequenten Bedienung per Touchscreen und dem App-Konzept setzte sich das iPhone durch und prägte die gesamte spätere Konkurrenz.

Erfolg des G3
Erfolg des G3
LG verkauft 14,5 Millionen Smartphones

Im Smartphone-Markt verdienen vor allem Apple und Samsung das Geld. Doch der südkoreanische Samsung-Konkurrent LG holt mit Riesenschritten auf - und macht mit Handys wieder Gewinn.

Nachrichten-Ticker
Apple sichert sich Patent für Uhr iTime

Der US-Technologieriese Apple macht bei der Entwicklung einer Smartwatch Fortschritte: Das US-Patentamt genehmigte dem Konzern ein Patent auf eine "elektronische Armbanduhr", wie aus neuen Unterlagen hervorgeht.

Nachrichten-Ticker
Apple sichert sich Patent für Uhr iTime

Der US-Technologieriese Apple macht bei der Entwicklung einer Smartwatch Fortschritte: Das US-Patentamt genehmigte dem Konzern ein Patent auf eine "elektronische Armbanduhr", wie aus neuen Unterlagen hervorgeht.

Fotografieren mit iPhone und Android
Fotografieren mit iPhone und Android
Das sind die besten Foto-Apps

Bilder mit iPhone, Android & Co. verfremden und bearbeiten: Mit Smartphones und der richtigen App kann man viel mehr als nur Schnappschüsse aufnehmen. Das "PC Magazin" stellt die besten Apps vor.

Nachrichten-Ticker
Boomende iPhone-Verkäufe treiben Apple-Quartalszahlen

Anhaltend gute Verkaufszahlen beim iPhone haben die Quartalszahlen von Apple in die Höhe getrieben.

Neue Quartalszahlen
Neue Quartalszahlen
Apple steigert Umsatz dank iPhone weiter

Keine Anzeichen von Schwäche bei Apple - obwohl in diesem Quartal traditionell weniger iPhones verkauft werden, verdient das Unternehmen Milliarden. Das nächste iPhone könnte alle Rekorde brechen.

Umstrittener Prozess in den USA
Umstrittener Prozess in den USA
Vier Jahre Knast - für ein harmloses Nacktbild?

Ein Teenager schickt sich mit seiner 15-jährigen Freundin Nacktbilder via Smartphone hin und her. Ihre Mutter entdeckt die Aufnahmen - und zeigt den Jungen an. Nun drohen ihm vier Jahre Haft.

Apple-Produktion
Apple-Produktion
iPhone 6 soll mit bis zu 80 Millionen Geräten starten

Apple will mit dem nächsten iPhone-Start alle Verkaufsrekorde brechen. Laut einem Zeitungsbericht wurden 70 bis 80 Millionen iPhones in Auftrag gegeben. Das Gerät soll es in zwei Größen geben.

Digital
Digital
Apple bestellt im großen Stil neue iPhones

Apple hat laut einem Zeitungsbericht die Produktion von 70 bis 80 Millionen Geräten seines nächsten iPhone-Modells in Auftrag gegeben.

Digital
Digital
EU-Regulierer kritisieren Apple wegen In-App-Käufen

Europäische Regulierer werfen Apple einen zu laschen Schutz von Verbrauchern bei Käufen innerhalb von Apps für iPhone und iPad vor.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?