Zu Grabe getragen

15. Februar 2013, 10:12 Uhr

Das Bild einer Beeerdigung in Gaza-Stadt ist das Siegerfoto des diesjährigen World Press Photo-Awards - der weltweit wichtigsten Auszeichnung für Pressefotografen. Der Preisträger kommt aus Schweden.

World Press, World Press Foto, World Press Photo, World Press Photo Award, Foto, Siegerfoto, Jury, Preis

Das Siegerfoto des World Press Awards 2013

Eine Gruppe von Männer in Gaza-Stadt tragen die Leichen von zwei Kindern zu Grabe. Dieses Foto aus dem vergangenen November des schwedischen Fotografen Paul Hansen ist das World Press Photo. Das Bild war in der schwedischen Tageszeitung "Dagens Nyheter". Die beiden Kinder, vier und drei Jahre alt, waren bei einem israelischen Luftangriff ums Leben gekommen.

Mayu Mohanna, peruanisches Jury-Mitglied, sagte über das Siegerfoto: "Die Stärke des Bildes liegt am Kontrast zwischen dem Zorn und Kummer der Erwachsenen und der Unschuld der Kinder. Es ist ein Bild, das ich nie vergessen werde."

Der World Press Photo Award gehört zur weltweit wichtigsten Auszeichnung für Pressefotografen. Die Ziel der Organisation steht auf ihrer Homepage: "Unsere Mission ist es, hohe professionelle Standards im Fotojournalismus aufrechtzuerhalten und für einen freien und uneingeschrängten Informationsausstausch einzutreten."

Sämtliche ausgezeichneten Fotos werden, wie jedes Jahr, vom 9. Mai bis zum 9. Juni 2013 im Foyer des Gruner + Jahr-Verlags (bei dem auch stern.de erscheint) zu sehen sein. Adresse: Baumwall 11, 20459 Hamburg

Schlagwörter powered by wefind WeFind
Schweden World Press Photo
Fotografie
VIEW Fotocommunity
Die besten Bilder unserer Mitglieder - ausgewählt für stern. Hier geht es zu den gesammelten Strecken. Zu den Fotogalerien
 
VIEWspotlight
Das Webmagazin "VIEWspotlight" dreht sich um Fotografen und Fotografie. Zur aktuellen Ausgabe
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 104849: ist es möglich mit 58 Jahren (weibl.) angestellt zu werden?

 

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von Gast 104798: Lohn für Wiedereinsteiger als Elektriker. Wie hoch ist der Stundenlohn?

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Gast 104778: Sim -Karten Wechsel

 

  von Gast 104762: Ich habe bereits einen Minijob, kann man einen zweiten über seinen Ehepartner anmelden ?

 

  von Gast 104747: Wo werden Wrangler Jeans hergestellt

 

  von Gast 104735: Hausbau, steuerliche Vorteile oder auch Nachteile

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...