A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Polizei

Nachrichten-Ticker
Angreifer in Kanada war offenbar zum Islam konvertiert

Der tödliche Angriff auf das Parlament in Ottawa hat Fragen zu den Sicherheitsvorkehrungen in Kanada aufgeworfen.

Nachrichten-Ticker
Fahndung nach mexikanischem Ex-Bürgermeister und Frau

Inmitten landesweiter wütender Proteste wegen des spurlosen Verschwindens von 43 Studenten hat die mexikanische Generalstaatsanwaltschaft Haftbefehl gegen den früheren Bürgermeister von Iguala und seine Frau erlassen.

Politik
Politik
Ottawa-Täter war offenbar vom Islam angezogen

Nach dem möglicherweise islamistisch motivierten Anschlag in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat Premierminister Stephen Harper die Entschlossenheit seines Landes im Kampf gegen den Terrorismus bekräftigt.

Demonstrationen in Hongkong
Demonstrationen in Hongkong
Polizei nimmt acht Menschen fest

Erneut kam es bei Demostrationen in Hongkong zu Rangeleien zwischen Polizei und Protestierenden. Diesmal nahm die Polizei acht Menschen fest. Ihnen wird Waffenbesitz und Körperverletzung vorgeworfen.

Kurz gelacht
Kurz gelacht
Nächtliche Spritztour mit Mamas Auto endet in Sackgasse

In Österreich stoppte die Poizei einen 14-Jährigen, der sich das Auto seiner Mutter "ausgeliehen" hatte. Besonders blöd: Er fuhr nicht nur ohne Führerschein, sondern war zudem betrunken.

Politik
Politik
Freund nennt Attentäter von Ottawa "geisteskrank"

Nach dem möglicherweise islamistisch motivierten Anschlag in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat Premierminister Stephen Harper die Entschlossenheit seines Landes im Kampf gegen den Terrorismus bekräftigt.

Warschau
Warschau
Polnische Polizei nimmt Banker von Uli Hoeneß fest

Erfolgreiche Zielfahndung: In Polens Hauptstadt ging der Polizei ein Schweizer Banker ins Netz. Er soll dem ehemaligen Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß bei dessen Steuerhinterziehung geholfen haben.

Video
Video
Flüchtlinge spielen Katz und Maus mit der Polizei

In Calais versuchen derzeit wieder Hunderte Flüchtlinge, auf eine Fähre nach England zu gelangen.

Lifestyle
Einladung zum "Sleepover" im Londoner Buchladen

Nachdem ein Tourist in London stundenlang in einem Buchladen eingesperrt war, lädt der Händler zehn Leseratten zu einer Pyjama-Party in eines seiner Geschäfte ein.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?