A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Polizei

Germanwings-Absturz
Germanwings-Absturz
Lufthansa zahlt bis zu 50.000 Euro Ersthilfe

Ermittler finden in der Wohnung von Andreas L. eine Krankschreibung für den Flugtag, die Lufthansa bietet den Angehörigen der Opfer Überbrückungshilfe an. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Nachrichten-Ticker
Mindestens zehn Tote bei Shebab-Anschlag in Mogadischu

Bei einem Anschlag auf ein Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens zehn Menschen getötet worden.

Nigeria
Nigeria
Boko-Haram-Kämpfer mussten eigene Ehefrauen erschießen

Kämpfer der Terrorgruppe Boko-Haram sollen laut Augenzeugenberichten ihre eigenen zwangsverheirateten Frauen getötet haben. Begründung für die Bluttat: Sonst bliebe Ihnen das Paradies verschlossen.

Nachrichten-Ticker
Nigerias Armee erobert Boko-Haram-Hochburg zurück

Einen Tag vor den Wahlen in Nigeria hat das Militär einen wichtigen Erfolg im Kampf gegen Boko Haram verkündet: Die Armee habe die Stadt Gwoza im nordöstlichen Bundesstaat Borno zurückerobert und das dortige Hauptquartier der Islamistengruppe zerstört, teilte das Verteidigungsministerium mit.

Panorama
Panorama
Hausexplosion in New York: Noch zwei Vermisste

Auch 24 Stunden nach der Explosion eines Hauses mitten in Manhattan wurden noch zwei Menschen vermisst. Die New Yorker Polizei suchte mit Hunden nach möglichen Opfern in dem zum Teil eingestürzten Gebäude, während es an einzelnen Stellen noch immer brannte.

Bilder von der Absturzstelle
Bilder von der Absturzstelle
So schwer ist die Bergung der Germanwings-Opfer

Es wird lange dauern, bis die Opfer des Germanwings-Absturzes geborgen sind. Die sterblichen Überreste müssen in dem unwegsamen Gelände regelrecht aufgespürt werden. Fotos einer unmenschlichen Arbeit.

Politik
Politik
Türkische Polizei erhält mehr Macht

Gut zwei Monate vor der Parlamentswahl hat das türkische Parlament eine Verschärfung des Demonstrationsrechts und eine stärkere Kontrolle des Internets beschlossen.

Panorama
Panorama
Frau mit 1,58 Meter nicht zu klein für die Polizei

Das Verwaltungsgericht Schleswig hat einer 1,58 Meter großen Frau eine Entschädigung wegen ihres Ausschlusses von der Eignungsprüfung der Bundespolizei zugesprochen.

"Germany's next Topmodel" kompakt
Erica zickt weiter

Bei "Germany's Next Topmodel" erhitzen sich die Gemüter: Vor allem Kandidatin Erica gibt sich gern zickig. Das hilft auch eine Aussprache nichts.

Gerichtsurteil
Gerichtsurteil
Frauen mit 1,58 Meter nicht zu klein für die Polizei

Eine Juristin, die sich für den höheren Polizeidienst beworben hatte, wurde im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt - wegen ihrer Körpergröße. Nun hat ein Gericht ihr eine Entschädigung zugesprochen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?