A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Polizei

Trunkenheit am Steuer
Trunkenheit am Steuer
Polizei nimmt Michael Phelps vorübergehend fest

Als schneller Schwimmer ist Michael Phelps bekannt - als schneller Autofahrer ist er nun auch aufgefallen. Der Rekord-Olympiasieger hatte nicht nur Wasser geschluckt.

Kampf gegen den Islamischen Staat
Kampf gegen den Islamischen Staat
IS lässt 70 in Syrien entführte Kinder frei

Die Terrormiliz IS ist auf eine türkische Enklave in Syrien vorgerrückt. Gleichzeitig ließen die Dschihadisten 70 verschleppte Kinder frei. Die Ereignisse im Überblick.

Polizeigewalt in Mexiko
Polizeigewalt in Mexiko
22 Beamte festgenommen, mindestens 40 Studenten vermisst

Die mexikanischen Drogenkartelle sind berüchtigt für ihre zügellose Gewalt. Doch nicht nur Kriminelle morden und foltern. Auch die Sicherheitskräfte selbst geraten ins Visier von Ermittlern.

Razzia in Australien
Razzia in Australien
Sympathisant finanzierte IS-Kämpfer in Syrien

Neuer Anti-Terror-Einsatz und Hausdurchsuchungen in Australien: Die Polizei rückt gegen Sympathisanten des IS vor. Einer, der Kämpfer in Syrien finanziell unterstützt hat, wird verhaftet.

Hongkong
Hongkong
Vom Studentenprotest zur Regenschirm-Revolution

Hongkong ist in der größten politischen Krise seit seiner Rückgabe an China. Wie kam es dazu? Was wollen die Demonstranten? Und wie geht Peking mit der Regenschirm-Revolution um? Die Antworten.

Nachrichten-Ticker
NRW will Mitarbeiter in Asylheimen stark kontrollieren

Als Konsequenz aus den mutmaßlichen Misshandlungen von Flüchtlingen will Nordrhein-Westfalen die Einstellungsbedingungen für Sicherheitskräfte im Asylunterkünften deutlich verschärfen und damit bundesweit eine Vorreiterrolle einnehmen.

Interview mit Ethikrat-Mitglied
Interview mit Ethikrat-Mitglied
Das Inzestverbot? "Nicht mehr zeitgemäß"

Der Ethikrat hat der Bundesregierung empfohlen, das Inzest-Gesetz zu lockern. Der stern sprach mit Ethikrat-Mitglied Michael Wunder darüber, welche Gründe es dafür gibt.

Politik
Politik
NRW verschärft Regeln für Wachleute in Flüchtlingsheimen

Als Konsequenz aus Übergriffen privater Sicherheitskräfte auf Asylbewerber sollen in Nordrhein-Westfalen nur noch Wachleute eingesetzt werden, die einer Überprüfung durch Polizei und Verfassungsschutz zugestimmt haben.

Angst vor Domino-Effekt
Angst vor Domino-Effekt
Hongkong will "kein zweites China" sein

Die Studenten fühlen sich von Hongkongs Regierung nicht beachtet und sind frustriert. Aber sie glauben fest daran, dass sie die Zukunft der chinesischen Sonderverwaltungsregion verändern können.

Gewalt in NRW-Flüchtlingsheimen
Gewalt in NRW-Flüchtlingsheimen
Verfassungsschutz überprüft künftig Wachleute

Nach den Misshandlungen in Flüchtlingsheimen in Nordrhein-Westfalen hat Innenminister Ralf Jäger Maßnahmen angekündigt. So sollen Wachleute künftig von Polizei und Verfassungsschutz geprüft werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?