A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Karlsruhe

Wirtschaft
Wirtschaft
Eon zieht wegen Gorleben-Aus vor das Verfassungsgericht

Der Atomkonzern Eon hat Verfassungsbeschwerde gegen das Ende des Zwischenlagers Gorleben eingelegt. Ein Sprecher des höchsten deutschen Gerichts bestätigte einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung".

BGH-Urteil
BGH-Urteil
Kinder dürfen Identität ihres Samenspenders erfahren

Kinder haben unabhängig von ihrem Alter das Recht zu erfahren, wer ihr biologischer Vater ist. Damit stellt der Bundesgerichtshof das Interesse der Kinder über den Identitätsschutz von Samenspendern.

Panorama
Panorama
Kinder haben Recht auf Vaterschafts-Auskunft bei Samenspende

Kinder haben grundsätzlich ein Recht darauf, frühzeitig den Namen ihres biologischen Vaters zu erfahren. "Ein bestimmtes Mindestalter des Kindes ist dafür nicht erforderlich", entschied der Bundesgerichtshof (BGH).

Politik
Politik
Bundesverfassungsgericht prüft Libyen-Einsatz der Bundeswehr

Das Bundesverfassungsgericht überprüft seit Mittwoch einen Bundeswehreinsatz in Libyen 2011. Die Karlsruher Richter wollen klären, ob der Bundestag einer dramatischen Rettungsaktion für Europäer aus dem Bürgerkriegsland hätte zustimmen müssen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Gebühren für Fehlbuchungen: BGH kippt Bankklausel

Banken dürfen ihre Kunden für falsch ausgeführte Zahlungsaufträge nicht zur Kasse bitten. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden.

Politik
Politik
Dutzende Verletzte bei Demonstrationen für und gegen Pegida

Bei einer Demonstration gegen die islamkritische Pegida-Bewegung sind in Hannover 29 Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Pegida-Gegnern und der Polizei. Beide Seiten hätten Pfefferspray versprüht.

Wirtschaft
Wirtschaft
Drogeriemarkt-Kette dm startet Online-Shop

Die Drogeriemarkt-Kette dm geht online. Wie der deutsche Branchenprimus am Dienstag mitteilte, will das Unternehmen im Frühsommer einen eigenen Online-Shop starten.

Nachrichten-Ticker
Fest für Weltoffenheit in Dresden mit 22.000 Besuchern

Die Dresdner haben ein weiteres Zeichen gegen die islamkritische Pegida-Bewegung gesetzt.

+++ Anti-Pegida-Demonstrationen +++
+++ Anti-Pegida-Demonstrationen +++
Dresden hat ein Zeichen gegen Pegida gesetzt

Bundesweit gingen wieder Anhänger und Gegner von Pegida auf die Straße. Zehntausende feierten in Dresden und zeigten die Weltoffenheit ihrer Stadt. Die Ereignisse des Montagabend zum Nachlesen.

Politik
Politik
Umgang mit Pegida spaltet die Parteien

Dresdner Bürger machen aus der symbolträchtigen Montagsdemo ein Fest für Toleranz - in offenem Widerspruch zur fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung. In anderen Städten versammeln die Islamkritiker Hunderte Sympathisanten - aber die Gegner bleiben in der Überzahl.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Karlsruhe auf Wikipedia

thumb|right|300px|Luftbild von Karlsruhe (von Osten aus gesehen) thumb|300px|August 2009 Jubiläum. Vor 25 Jahren kam die 1. E-Mail aus den USA nach Karlsruhe Karlsruhe [ˈkaɐ̯lsˌʁuːə] ist ein Stadtkreis in Baden-Württemberg, Sitz des Regierungsbezirks Karlsruhe, der Region Mittlerer Oberrhein und des Landkreises Karlsruhe. Historisch ist Karlsruhe Haupt- und Residenzstadt des ehemaligen Landes Baden. Die Stadt wird im Norden, Osten und Süden vom Landkreis Karlsruhe und im Westen vom Rhein begr...

mehr auf wikipedia.org