A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Flughäfen

Arbeitskampf bei der Lufthansa
Arbeitskampf bei der Lufthansa
Piloten planen Streik der Nadelstiche

Passagiere der Lufthansa müssen bangen: Niemand weiß, wann die Piloten zuschlagen. Statt mit mehrtägigen ist mit kurzen Streiks an einzelnen Flughäfen zu rechnen, die den Flugplan erheblich stören.

Wirtschaft
Wirtschaft
Mehr Passagiere auf deutschen Flughäfen

Die Passagierzahlen an deutschen Flughäfen sind im ersten Halbjahr dank des wachsenden Europaverkehrs leicht gestiegen.

Panorama
Panorama
Erdbeben erschüttert Vulkan auf Island

Islands Vulkane sind - das weiß man spätestens seit dem Ausbruch des Eyjafjallajökull 2010 - gefährlich. Seine Aschewolken hatten den Flugverkehr lahmgelegt. Nun bebt es in einem anderen Vulkan auf der Insel im Nordatlantik.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lufthansa-Piloten wollen wieder streiken

Zum Ende der Sommerferien drohen an den deutschen Flughäfen wegen Pilotenstreiks bei der Lufthansa erneut massenweise Flugausfälle. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) kündigte einen Ausstand an, mit dessen Beginn "ab sofort" gerechnet werden müsse.

Bárdarbunga Vulkan
Bárdarbunga Vulkan
Island verhängt nach Lava-Eruption Flugverbot

Warnstufe "Rot" in Island: Seit Tagen wurden am Bárdarbunga Vulkan Erschütterungen gemessen, nun kam es zu einer Lava-Eruption. Flugzeuge müssen daher einen großen Bogen um das Gebiet machen.

Panorama
Panorama
Flugverbot nach Lava-Eruption auf Island

Schon seit Tagen brodelt und bebt der Vulkan Bárdarbunga auf Island. Nun hat es eine kleine Lava-Eruption gegeben, Flugzeuge dürfen rund um den Vulkan nicht mehr fliegen - dort gilt nun die höchste Warnstufe "Rot".

Nachrichten-Ticker
Island verhängt Flugverbot rund um Vulkan Bardarbunga

In Island haben die Behörden angesichts der Aktivitäten des Gletschervulkans Bardarbunga ein Flugverbot in der betroffenen Region verhängt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lufthansa-Piloten wollen wieder streiken

Zum Ende der Sommerferien drohen an den deutschen Flughäfen wegen Pilotenstreiks bei der Lufthansa erneut massenweise Flugausfälle. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit kündigte einen Ausstand an, mit dessen Beginn "ab sofort" gerechnet werden müsse.

Vereinigung Cockpit
Vereinigung Cockpit
Lufthansa-Streiks "ab sofort" möglich

Keine Einigung in Sicht: Die Piloten-Gewerkschaft Cockpit hat die Tarifverhandlungen mit der Lufthansa für gescheitert erklärt. Passagiere der Fluggesellschaft müssen mit massiven Streiks rechnen.

Verkleinerung des Streckennetzes
Verkleinerung des Streckennetzes
Air Berlin schrumpft um zehn Flugzeuge

Trotz Sparmaßnahmen fliegt Air Berlin weiterhin Verluste ein. Mit einem gestrafften Streckennetz und weniger Einsatzorten für die Crews will die Fluggesellschaft 2016 wieder die Gewinnzone erreichen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?