A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pharmalobby

Nachrichten-Ticker
Bundeskanzlerin Merkel gefährdet Vertrauen in Demokratie

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vorgeworfen, das Vertrauen der Bürger in die Demokratie zu gefährden.

Parteitag in Freiburg
Parteitag in Freiburg
Grüne Zumutungen, schwarze Angriffe

Eine Erfolgspartei feiert sich selbst: Die Grünen treffen sich in Freiburg zum Parteitag. Cem Özdemir stimmte die Delegierten mit einer klaren Ansage ein. Von der CDU, bis vor kurzem noch Partner der Zukunft, kamen Störfeuer.

Streit um deutsche Medikamentenpreise
Streit um deutsche Medikamentenpreise
Pharmalobby schießt ein Eigentor

Auf die Veröffentlichung des Arzneiverordnungsreports folgt die Kritik der Pharmalobby. Da dieses Mal auch die Generika-Preise ein Thema waren, wehrt sich der Verband "Pro Generika" vehement - und verrechnet sich derbe.

Gesundheitsreform
Gesundheitsreform
Schwarz-Gelb folgt Pharmalobby

Die Pharmaindustrie nimmt offenbar erfolgreich Einfluss auf die geplante Gesundheitsreform. Bei der Bewertung von neuen Medikamenten folgt die Koalition einem Vorschlag der Arzneimittelhersteller. Die SPD spricht von der "dreistesten Lobbyarbeit seit Jahren".

Technik-Aversion
Technik-Aversion
Obama kritisiert iPad

Barack Obama hat es mit Republikanern, der Pharmalobby und der Wall Street aufgenommen. Jetzt wagt der Präsident den Schlag gegen Amerikas IT-Ikone Apple.

Abgewatscht - der satirische Wochenrückblick
Abgewatscht - der satirische Wochenrückblick
Rudi Assauer mimt die Schwulenmutti

Schwule sollen keinen Fußball spielen, fordert Rudi Assauer. Der Schutzengel der Homosexuellen fürchtet, sie würden im Fall eines Outings "plattgemacht". Doch was macht der DFB ohne Schiedsrichter?

Gesundheitsminister Rösler
Gesundheitsminister Rösler
Die Rache des Praktikanten

Fünf Monate hat sich Philipp Rösler viel Spott gefallen lassen müssen. Doch nun dreht der Gesundheitsminister auf. Ein Sieg gegen die Pharmalobby könnte ihn zum neuen Star der FDP machen.

Geplante Kostensenkungen
Geplante Kostensenkungen
Rösler will Arzneimitteln an den Kragen

Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler will wegen der Finanzmisere der Krankenkassen Kosten im Gesundheitssystem sparen. Besonders genau will der Minister in Zukunft Kosten und Nutzen von Medikamenten überprüfen. Unterdessen kritisieren die Länder die erwarteten Zusatzbeiträge der Kassen.

Iqwig-Chef Sawicki
Iqwig-Chef Sawicki
Ein Opfer der Pharmalobby

Er ist der Schrecken der Pharmaindustrie: Peter Sawicki, Leiter des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen. Heute hat der Stiftungsrat beschlossen, dass er Ende August seinen Hut nehmen muss. Ein Lehrstück in Sachen Lobbyismus.

Gesundheitspolitik
Gesundheitspolitik
Krankenkassen droht Vier-Milliarden-Loch

2010 fehlen den gesetzlichen Kassen voraussichtlich vier Milliarden Euro. Zu diesem Ergebnis kommt der Schätzerkreis der gesetzlichen Krankenversicherung. Den Versicherten drohen deshalb Zusatzbeiträge. Gesundheitsminister Philipp Rösler wies die Verantwortung dafür von sich.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?