HOME

Videohit bei Facebook: "Batman war’s" - So süß redet sich ein kleiner Junge aus Ärger raus

Was tun, wenn man erwischt wird, wie man Mamas Spiegel mit Lippenstift verziert hat? Eine Ausrede muss her. Gut, dass dieser kleine Junge gleich einen Geistesblitz hatte.

Kleiner Junge Batman

Wer hat den Spiegel beschmiert? Das muss Batman gewesen sein.

Jeder, der Kinder hat, kennt den Moment: Die Kleinen haben mal wieder etwas angestellt. Und wenn man sie zur Rede stellt, wollen sie es nicht gewesen sein. Dann muss die kleine Schwester als Sündenbock herhalten, der Hund oder die Katze des Nachbarn. Jeder, nur nicht man selbst hat den Schaden verursacht. Ein kleiner Junge aus dem schottischen Inverness hatte nun keinen passenden Schuldigen zur Hand – und musste seine Missetaten auf einen völlig anderen schieben. Jetzt erobert er damit das Internet. 

Denn als seine Mutter ihn dabei ertappt, wie er mit dem Lippenstift ihren Spiegel verschönert hat, wird der Kleine merklich nervös. Obwohl Mami eher amüsiert als wütend wirkt, schaut er schon am Anfang des Clips schwer schuldig aus der Wäsche. Ihm ist eindeutig klar: Das gibt Ärger. Auf die Frage, wer das denn bloß war, antwortet er blitzschnell "Ich weiß es nicht!" Das schafft wertvolle Sekunden. Doch dann kommt leider die Nachfrage: "Warst Du das?" Mist. Ein anderer Plan muss her. "Nein." "Wer war es denn dann?" Und dann kommt der Geistesblitz. Wie aus der Pistole geschossen antwortet der vielleicht zweijährige Junge mit seiner endgültigen Antwort: "Es war Batman!"

Ein Hit bei Facebook

Da reicht auch bei Mama die Beherrschung nicht mehr für einen ernsten Ton aus. Mit einem ungläubigen Lachen hakt sie nach: "Batman war das?" "Ja, Batman. Batman war das", lautet prompt die jetzt schon deutlich sicherere Antwort. Da ist Erleichterung zu hören. Die perfekte Ausrede ist gefunden. Bis Mama Batman erwischt hat, kann man sich ja schon mal eine Entschuldigung zurechtlegen.

Seine Mutter hat das Video bei Facebook hochgeladen, 430.000 Menschen haben es in den letzten zwei Tagen bereits angesehen. "Falls jemand Batman gesehen hat, richtet ihm aus, ich habe noch ein Hühnchen mit ihm zu rupfen" schreibt sie dazu. Bis jetzt hat wohl noch keiner Ärger bekommen.

mma
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity