HOME

Daddylicious: Familie in 140 Zeichen – die Tweets der Woche

Unsere Timeline bei Twitter ist schon "berufsbedingt" voll von lustigen Dialogen, Situationskomik und alltäglichem Familienwahnsinn. Viele Mamas und Papas da draußen halten ihre Weisheiten und oft auch die der Kinder in einem Tweet fest. 140 Zeichen voller Ironie, Verzweiflung, Herrschaftswissen und vor allen Dingen Komik. Entweder man schmunzelt oder findet sich sogar wieder. Wir haben für euch mal die besten Tweets der vergangenen Tage zusammengefasst.

Prinz Valium ist sich noch nicht sicher, was der Singkreis so mit sich bringt. Auf die Antwort sch... oder sch... sind wir gespannt.

Tam Honks war damals noch voller Enthusiasmus. Aber auch ihn hat die Realität eingeholt...

weristderchef denkt nur an die (Zahn-)Gesundheit seiner Kinder. Vorbildlich!

Füße waschen hilft, lieber Bernd. Oder die Erträge im Marmeladenglas sammeln.

Väter bei der Hausarbeit...

Willkommen in der Realität, Trollinger!

Diese Bauernschläue ist fast nicht zu toppen!

Arbeiten wir nicht alle irgendwie in einem Kindergarten?

Seid vorsichtig mit altklugen Sprüchen. Sie holen Euch irgendwann wieder ein. Wort drauf!

Der Bastard weiß, wie man Prioritäten setzt.

Ob der Prolephet die richtige Antwort parat hatte?

Und unser Kai lernt täglich wieder etwas dazu...

Punk is Dad, Freunde! Weitermachen!

Wissenscommunity