VG-Wort Pixel

Zuckersüße Bilder Die herzerwärmende Freundschaft zwischen einem Jungen und seinem Hund


Sie sind die besten Freunde und machen alles gemeinsam: Auf Instagram begeistern die Fotos von einem kleinen Jungen und seinem Hund Hunderttausende Menschen. Doch die beiden Freunde verbindet eine schwere Geschichte.

Sie haben das gleiche Alter – und den gleichen Kleidungsstil: Der fast dreijährige Buddy aus Portland im US-Bundestaat Oregon hat in dem Labradoodle Reagan den perfekten Begleiter gefunden. Der kleine Junge und der Hund sind unzertrennlich und zeigen das auch gerne durch abgestimmte Outfits. Auf Instagram haben die beiden inzwischen mehr als 130.000 Follower. Und das ist verständlich, sind die Fotos der beiden doch unglaublich süß. Für 2017 gibt es sogar einen eigenen Kalender, den ihre Fans kaufen können. Der Gewinn soll einer gemeinnützigen Organisation zugutekommen, die sich um elternlose Kinder kümmert.

Denn der kleine Buddy ist ein Pflegekind und lebt erst seitdem er elf Monate alt ist in der Familie von Sandi Swiridoff. Sie ist die Halterin von Reagan und Buddys Großmutter. Ihre Tochter hat den Jungen vor zwei Jahren aufgenommen. Seitdem sind Hund und Kind unzertrennlich.

Um seine Identität zu schützen, sorgt Sandi Swiridoff auf den Fotos dafür, dass das Gesicht von Buddy nicht komplett zu erkennen ist. Sie verriet der "Daily Mail", dass ihr Hund und der Junge sich vom ersten Moment an gut verstanden hätten. "Wenn ich den Kleinen zum Mittagsschlaf hinlege, wartet Reagan vor seiner Tür, bis er auf aufwacht und wieder mit ihm spielt."

Den Hund haben Sandi und ihr Mann damals adoptiert, um sich selbst und ihre Tochter darüber hinwegzutrösten, dass zwei Pflegekinder die Familie wieder verließen, weil sie ein dauerhaftes Zuhause gefunden hatten.

Laut seines Frauchens hat Reagan großen Spaß daran, sich zu verkleiden und für Fotos zu posieren. Sie betont aber, dass er die Kleidung, die er auf den Bildern oft trägt, nur für die Aufnahmen anhat. "Wenn er verkleidet ist, dann nur für ein paar Minuten, während ich die Fotos mache, danach verwandelt er sich wieder in einen ganz 'normalen' Hund."

vim

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker