HOME

Von Augenslalom bis Grimassen schneiden – so lustig geht Entspannung

Bereits in der Grundschule geht für Kinder der Stress los. Sie müssen sich konzentrieren und all den neuen Stoff lernen. Zum Ausgleich inspiriert ein neues Kartenset, das zeigt, wie Entspannung zu Hause geht.

Zwei Mädchen in Turnzeug auf Yogamatten

Einfache Übungen, die für gute Laune sorgen und einen gesunden Ausgleich zum Schultag bilden: Das Kartenset "50 tolle Entspannungsideen für Kinder" inspiriert und zeigt, wie man sie zu Hause umsetzen kann.

So richtig schlimm wird es für Grundschüler in der dritten Klasse. Denn da muss man glänzen, um von seinen Lehrern eine Gymnasialempfehlung zu bekommen. Und die steht bei vielen Eltern immer noch so hoch im Kurs, dass sie auf G8, die verkürzte Schulzeit am Gymnasium und den damit verbundenen Zeit- und Leistungsdruck, pfeifen – sie möchten ihr Kind in einem Umfeld sehen, wo man Abitur macht. Es soll ja schließlich mal was aus ihm werden. In der Dritten muss also gepaukt werden: deutsche Rechtschreibung, englische Vokabeln, mathematische Division. Und wem das nicht einfach so zufällt, der sitzt manchmal ziemlich lange am Schreibtisch. Im schlimmsten Fall sitzt Mutti daneben.

Zugegeben, das ist jetzt ein bisschen auf Horrorszenario getrimmt. Doch lässt es sich nicht leugnen, dass junge Schüler heute ziemlichen Belastungen ausgesetzt sind. Und manchmal mangelt es an Ausgleich für den Druck, den die Erwachsenenwelt ausübt. Manchmal kommt man als Eltern gar nicht auf die Idee, was dem Kind zwischendurch mal gut tun würde. Genau da setzt Ingrid Ickler an, Autorin eines Kartensets für Kinder, das die eigene Fantasielosigkeit genial simpel ausgleicht. Darin werden Übungen gezeigt, die sich für ganz unterschiedliche Bedürfnisse eignen: für das Vertreiben von schlechter Laune am Morgen bis hin zu Tricks, wie sich Verspannungen nach einem Schultag lösen lassen. Und das beste daran ist, dass man dazu weder spezielle Sportkleidung noch einen teuren Kinderyoga-Kursus braucht. Für die meisten Übungen reicht ein Freund oder eine Freundin von etwa gleicher Größe, manche lassen sich auch ganz allein durchführen.

Einige Beispiele für Übungen

Illustration zweier Kinder, die Rücken an Rücken in die Knie gehen

Das könnte man direkt auch als Erwachsener mal wieder ausprobieren ...

Der Wecker hat gerade geklingelt und du hast jetzt schon schlechte Laune? Dann hilft diese Streckübung, um sie zu vertreiben.

Der Wecker hat gerade geklingelt und du hast jetzt schon schlechte Laune? Dann hilft diese Streckübung, um sie zu vertreiben.

Illustration von zwei hintereinander stehenden Kindern

Simpel und lustig zugleich: Diese Übung fördert Vertrauen und macht Spaß

Illustration zweier Kinder auf einer Decke, ein Junge Liegt, ein Mädchen hockt dahinter und hält seinen Kopf

Das ist so entspannend, dass du fast einschlafen könntest. Aber dann wird getauscht!


Das Set aus 50 Karten kommt in diesen Tagen in den Handel. Durch sein handliches Format eignet es sich auch gut fürs Reisegepäck, lange Autofahrten oder einen Übernachtungsbesuch bei einem Klassenkameraden.


Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity