HOME

Stern Logo Ratgeber Zähne - Therapie

Professionelle Prothesenreinigung: Supersaubere Dritte

Die Zahnprothese kann man selbst reinigen. Hilfe vom Profi wird nur nötig, wenn steinharter Belag an den Dritten sitzt. Oder wenn Sie keine Kraft mehr haben, an der Prothese herumzuschrubben.

Politur mit Watte: So werden die Flächen angenehm glatt

Politur mit Watte: So werden die Flächen angenehm glatt

Die Zahnprothese sollten Sie regelmäßig reinigen. Mit einer speziellen Prothesenbürste lassen sich die Dritten gut pflegen. Vielen Prothesenträgern fehlt dafür jedoch die nötige Kraft in den Händen, möglicherweise auch der dafür nötige scharfe Blick. Kleinere Essensreste oder erste Ablagerungen werden dann übersehen.

Fällt Ihnen das Säubern schwer, können Sie Ihre Prothese zusätzlich zur Pflege zuhause auch ab und an professionell reinigen lassen. Zahnärzte empfehlen eine gründliche Reinigung etwa einmal im Jahr, in manchen Fällen jedes halbe Jahr. Ob und wie oft die Profi-Reinigung nötig ist, kann Ihre Zahnärztin feststellen - während des jährlichen Checks Ihrer Dritten.

Die professionelle Prothesenreinigung kann Ihr Zahnarzt in seiner Praxis durchführen, möglich ist auch, das die Arbeit von einem Labor übernommen wird. Ein Ultraschall- oder Wirbelstromgerät löst zunächst die weichen Beläge und entfernt dann den Zahnstein sowie Tee- und Nikotinbeläge. Bleibt Zahnstein auf den Dritten, kann er Ihrem Zahnfleisch gefährlich werden. Denn die Bakterien in den Belägen können eine Zahnfleischentzündung verursachen.

Ihre Prothese nimmt ein Bad

Damit der Ultraschall Beläge von der Prothese absprengen kann, werden Ihre Dritten in ein Bad gelegt. Der Ultraschall erzeugt Schwingungen, Millionen kleinster Vakuumbläschen entstehen. Fallen diese Blasen in sich zusammen, bilden sich Druckwellen. Diese Druckstöße zertrümmern harte Beläge und Mikroben, sprengen Schmutzreste und Verfärbungen - auch im unzugänglichsten Winkel der Prothese.

Nach dem Bad wird die Prothese poliert. Dazu nutzt die Zahnarzthilfe oder der Dentallabor-Mitarbeiter spezielle Bürsten. Je glatter die Oberfläche von Kunststoff- und Metallteilen, desto angenehmer fühlen sich die Dritten in Ihrem Mund an. Zudem kann sich an glatten Flächen schlecht Belag an den Flächen anlagern.

Während der professionellen Reinigung kann Ihre Prothese auf Sprünge, Abplatzungen oder Veränderungen untersucht werden. Die Schäden können später, falls nötig, vom Zahnarzt oder dem Dentallabor behoben werden. Diese Prüfung wird als Privatleistung angeboten. Sie dauert einige Stunden und kostet mindestens zehn Euro.

Beate Wagner

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.