VG-Wort Pixel

Bestsellerautorin Utta Danella ist tot


Die Schriftstellerin Utta Danella ist mit 95 Jahren gestorben. Das bestätigte der Heyne-Verlag.

Sie war eine der wichtigsten Frauen im Genre der Unterhaltungsliteratur: Utta Danella ist mit 95 Jahren in München gestorben. Das bestätigte der Heyne-Verlag gegenüber der Nachrichtenagentur DPA.

1956 veröffentlichte sie ihren 1000 Seiten dicken Erstling "Alle Sterne vom Himmel", den sie heimlich geschrieben hatte. Seitdem sind 43 Bücher von ihr erschienen.  Einige ihrer Werke wurden verfilmt, darunter der Zweiteiler "Das Familiengeheimnis" oder "Wenn Träume fliegen". Zu Lebzeiten verkaufte Danella rund 70 Millionen Bücher.

val/ DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker