"Iron Man 2" verdrängt Russell Crowe erobert als Robin Hood die Kinocharts


Der mittelalterliche Held mit Herz geht im Duell mit "Iron Man 2" als Sieger hervor: Das Action-Epos "Robin Hood" von Regisseur Ridley Scott mit Russell Crowe in der Hauptrolle und Cate Blanchett als Marianne erobert auf Anhieb den ersten Platz der deutschen Kinocharts.

Der mittelalterliche Held mit Herz geht im Duell mit "Iron Man 2" als Sieger hervor: Das Action-Epos "Robin Hood" von Regisseur Ridley Scott mit Russell Crowe in der Hauptrolle und Cate Blanchett als Marianne erobert auf Anhieb den ersten Platz der deutschen Kinocharts. Er verweist "Iron Man 2", die Fortsetzung der Comic-Verfilmung mit Robert Downey Jr., auf den zweiten Rang. Position drei belegt wie in der Vorwoche "Mit Dir an meiner Seite". Der Newcomer "Plan B für die Liebe" besetzt Platz vier. In der Liebeskomödie von Regisseur Alan Poul ("Rom") verliebt sich Zoe (Jennifer Lopez) ausgerechnet zu einer Zeit, als sie nach einer künstlichen Befruchtung schwanger ist. Von Platz vier auf fünf rutschte das berührende Roadmovie "Vincent will meer".

Die deutschen Kinocharts wurden vom 13. bis 16. Mai in 321 Sälen der Cinemaxx-Gruppe (etwa 86 000 Plätze) ermittelt.

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker