HOME

FESTIVAL: Cannes - etwas fürs Auge

Böse Zungen behaupten ja, das Filmfestival von Cannes habe eigentlich nur einen Sinn: möglichst schöne Fotos von möglichst schönen Stars oder Halbstars zu machen. Zumindest aber von wichtigen Leuten.

Böse Zungen behaupten ja, das Filmfestival von Cannes habe eigentlich nur einen Sinn: Möglichst schöne Fotos von möglichst schönen Stars oder Halbstars zu machen. Zumindest aber von wichtigen Leuten. Die Qualität der präsentierten Filme? Ach, da läge es in den letzten Jahren schon sehr im Argen, lässt sich der gelernte Kultur-Pessimist - gefragt oder ungefragt - vernehmen.

Wir wollen uns an dieser Diskussion nicht beteiligen. Statt dessen zeigen wir Ihnen möglichst schöne Fotos von möglichst schönen Stars oder Halbstars. Zumindest aber von wichtigen Leuten...

Themen in diesem Artikel