HOME

Mini-Kunst: Für diese Bilder brauchst du eine Lupe

Viele von uns können kaum einen geraden Strich zeichnen. Ein junger Künstler von den Philippinen malt Kunstwerke, die so klein sind, dass man sie erst erkennt, wenn sie vergrößert werden. Seine Präzision ist erstaunlich.

Der Zeichner Hero (M.) und zwei seiner Mini-Bilder

Der Zeichner Hero (M.) und zwei seiner Mini-Bilder

Wenn er nicht immer eine Vergleichsgröße an seine Bilder legen würde, könnte man sich im Traum nicht vorstellen, wie unglaublich winzig zum Beispiel ein Elefant sein kann: Hero Angeles lebt auf den Philippinen und experimentiert derzeit auf kleinstem Format. Seine Zeichnungen und Aquarelle sind so mini, dass sie mit bloßem Auge kaum zu erkennen sind. Hero legt ihnen eine Nadel, Reiskörner oder einen USB-Stick an die Seite und verleiht damit seinen Motiven nicht nur einen Rahmen, sondern macht auch die Größe anschaulich. 

Hero hat an der University of the Philippines Diliman Kunst studiert und betreibt über Facebook eine Online-Galerie namens Artcetero. Damit zeigt er nicht nur die Vielfalt seiner Talente, sondern unterstützt auch diverse lokale Charity-Organisationen. "Hände sind nicht dazu da, weh zu tun. Es gibt sie, um zu lieben und Kunst zu machen", sagt er. Letzteres funktioniert bei ihm auf jeden Fall.


#ELEPHANT ??? #usb #miniaturepainting #micropainting #watercolor #painting #art #artcetero

Ein von ARTCETERO (@iamheroangeles) gepostetes Foto am


#GOLDFISH and #staples ?? #miniaturepainting #micropainting #watercolor #painting #art #artcetero

Ein von ARTCETERO (@iamheroangeles) gepostetes Foto am


#HEDGEHOG ?? #miniaturepainting #micropainting #watercolor #painting #art #artcetero #needle

Ein von ARTCETERO (@iamheroangeles) gepostetes Foto am



Good morning! ☀?? #BaconAndEggs #miniaturepainting #micropainting #watercolor #painting #art #artcetero #paperclip

Ein von ARTCETERO (@iamheroangeles) gepostetes Foto am


Und zu guter Letzt ein Selbstporträt

Self-portrait ??? #miniaturepainting #micropainting #watercolor #painting #art #artcetero #practice

Ein von ARTCETERO (@iamheroangeles) gepostetes Foto am


bal
Themen in diesem Artikel
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(