HOME

HIPHOP: DIE FIRMA: Das dritte Auge

Auch das dritte Album der Kölner Rapper zeigt, dass nachdenkliche Texte im HipHop eine Chance haben.

Auch das dritte Album der Kölner Rapper zeigt, dass nachdenkliche Texte im HipHop eine Chance haben – und das ist ihr Glück, denn musikalisch ist die Sache nicht gerade originell; solide Beats und solide Samples.

Der Song »Kein Ende in Sicht« firmiert als Lied zu den Anschlägen des 11. September, was zumindest als Versuch

Anerkennung finden sollte.