HOME

TV-Soaps: Das passiert heute in den Soaps

Leonie klammert sich in "Rote Rosen" im Streit mit ihren Eltern solidarisch an Dominik und in "Sturm der Liebe" gerät Ragnars Firma in ernste finanzielle Schwierigkeiten. Bei "Alles was zählt" versöhnen sich Moritz und Michelle.

Michelle (Franziska Benz, hinten) beobachtet in "Alles was zählt" angespannt einen nahen Moment zwischen Moritz (Tijan Nije) u

Michelle (Franziska Benz, hinten) beobachtet in "Alles was zählt" angespannt einen nahen Moment zwischen Moritz (Tijan Nije) und Chiara (Alexandra Fosnatti).

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Leonie klammert sich im Streit mit ihren Eltern solidarisch an Dominik und bezieht offen Position gegen Hilli und Frank. Merle spürt intuitiv Leonies Zerrissenheit und übernimmt die Rolle der Vermittlerin.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Ragnars Firma gerät in ernste finanzielle Schwierigkeiten. Er hofft auf die Förderung durch eine isländische Umweltstiftung, da er den Inhaber der Stiftung kennt. Doch es erscheint nicht der Patriarch, sondern dessen attraktive Tochter.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Larissa befürchtet, dass Mick sie betrügt. Als er sie jedoch von seiner Aufrichtigkeit überzeugen kann, schlägt Larissas Herz nur noch heftiger für ihn. Leni soll zu ihrer Oma zurückkehren und verabschiedet sich schweren Herzens von der Schillerallee. Als sie noch einmal auf Ringo trifft, wendet sich unerwartet das Blatt. Rufus und Andrea fühlen sich praktisch wie ein richtiges Paar und lassen sich auf eine Beziehung ein.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Nachdem Michelle ihre Freunde aus der Fabrik befreit hat, sind alle erleichtert über den guten Ausgang. Schließlich versöhnen sich auch Moritz und Michelle. Ihre Angst um Finn zeigt Isabelle, dass sie endlich zu ihrer Liebe für ihn stehen muss. Die beiden nähern sich an und werden endlich ein Paar. Deniz kümmert sich um Marie, die Angst um ihre Freunde hat. Doch dabei kommen sich die beiden gefährlich nahe.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Toni kann Shirin gerade noch davon abhalten, ein Drogenpaket aufzureißen und überredet sie, aus dem Lieferwagen auszusteigen. Trotzdem ist Shirin von ihrem Verdacht überzeugt. Nihat benötigt dringend Hilfe: In der Wohnung hat sich eine seiner Affären eingeschlossen und macht eine Szene. Erst Emily kann Nihat aus der peinlichen Situation befreien. Er verspricht seinen Freunden hoch und heilig, den Frauen vorerst abzuschwören.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(