VG-Wort Pixel

Vanessa Mai vs. Luna Schweiger "Schlag den Star" erzürnt die Zuschauer wegen sexistischer Spiele: "Blamieren oder Blamieren"



Die ProSieben-Show "Schlag den Star" erhitzt die Gemüter der Zuschauer.


Schlagersängerin Vanessa Mai trat gegen Schauspielerin Luna Schweiger an.


Beim ersten Spiel knickt Moderator Elton unglücklich um und stürzt.


Der Sender gab später Entwarnung.


Tweet


Für Zündstoff bei Zuschauern sorgte auch die Auswahl der Spiele.


[Tweet]


Dass sich die Kontrahentinnen nicht immer mit Ruhm bekleckerten, bleibt nicht unkommentiert.




Nach sieben Spielen sah es nach einem Triumph für Luna Schweiger aus, die 25:3 in Führung lag.


Doch Mai startete eine Aufholjagd und schnappte sich am Ende den Sieg.


Die Verliererin bekam Trost von prominenter Seite.


Luna Schweiger hatte als Unterstützung ihren Vater, Filmemacher Til Schweiger, dabei.


Der war trotz der Niederlage seiner Tochter voll des Lobes.


[Instagram-Post]
Mehr
Dank einer Aufholjagd setzt sich Schlagersängerin Vanessa Mai bei "Schlag den Star" gegen Schauspielerin Luna Schweiger durch. Für die Zuschauer war neben der Perfomance der Kontrahentinnen auch die sexistische Spielauswahl fragwürdig.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker