VG-Wort Pixel

37 Jahre später E.T.-Schauspieler: Mit zehn Jahren wird Henry Thomas zum Star – heute sorgt er für negative Schlagzeilen

E.T. - der Außerirdische" kam 1982 in die Kinos - und machte den 10-jährigen Henry Thomas über Nacht zum Star. Der Film gewann vier Oscars und landet noch heute regelmäßig auf der Liste der besten Filme aller Zeiten. Was ist aus dem ehemaligen Kinderstar geworden? Der Schauspieler konnte nie wieder an den Riesenerfolg von "E.T." anknüpfen, obwohl er später in einigen bekannten Hollywood-Filmen mitwirkte: Etwa 1994 in "Legenden der Leidenschaft" an der Seite von Brad Pitt oder in "Gangs of New York" im Jahr 2002. In diesen Tagen sorgt der heute 48-jährige Henry Thomas allerdings für unrühmliche Schlagzeilen: Er wurde im US-Bundesstaat Oregon wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet. Die Polizei fand ihn auf einer Kreuzung bewusstlos am Steuer seines stehenden Autos vor. Ob Thomas nach Hause telefonieren durfte, darüber gibt es keine Berichte. Sicher ist nur: Er musste die Nacht in einer Zelle verbringen.
Mehr
Über Nacht wird Henry Thomas 1982 zum Star. Danach bekommt der Kinderstar keine großen Filmrollen mehr. Heute sorgt der 48-Jährige für negative Schlagzeilen: In Oregon wird er verhaftet und muss die Nacht in einer Zelle verbringen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker