HOME

Stern Logo Germany's Next Topmodel

Sie sucht Hilfe bei der Polizei: Bespuckt und beleidigt: GNTM-Kandidatin Lijana wird zu Hause von Hatern attackiert

Lijana gehört zu den umstrittensten Kandidatinnen der diesjährigen Staffel von "Germany's next Topmodel". Das bekommt sie am eigenen Leib zu spüren: Ihre Hater suchen die 23-Jährige nun sogar daheim auf. 

GNTM-Lijana wird zu Hause von Hatern attackiert

Lijana bringt bei "Germany's next Topmodel" zwar gute Leistungen, spaltet mit ihrer Art allerdings die Fangemeinde

ProSieben

In nahezu jeder Staffel von "Germany's next Topmodel" gab es sie bisher: die Oberzicke. Die Kandidatin, die Unruhe stiftet und Konkurrentinnen sowie Zuschauer gegen sich aufbringt. In diesem Jahr ist das eindeutig Lijana. Der 23-Jährigen geht offenbar permanent etwas gegen den Strich und sie sucht immer wieder Streit. Das kommt bei einigen Zuschauern gar nicht gut an. Viele Fans pöbeln auf dem offiziellen Instagram-Account gegen die Model-Anwärterin – und gehen sogar einen Schritt weiter.

Wie Lijana in ihrer Instagram-Story erzählt, scheuen die Hater nicht davor zurück, sie daheim zu attackieren. "Mir wird zu Hause aufgelauert, ich werde bespuckt, ich werde beleidigt, mein Auto wird zugemüllt, in meinem Garten wurden Giftköder ausgelegt, die wahrscheinlich meinem Hund galten." 

GNTM-Kandidatin Lijana sucht Hilfe bei der Polizei

Für die GNTM-Kandidatin geht das eindeutig zu weit. Sie bangt sogar um ihr Leben, wie sie weiter sagt. Daher hat sie nun Hilfe bei der Polizei gesucht und erklärt: "Es passiert nicht wirklich etwas, das das aufhält. Ich stehe damit komplett alleine da." Hilfe bekäme sie nur von GNTM-Freundin Larissa und ihrer Familie – doch auch um die habe die 23-Jährige Angst. "Die bekommen es alle selber ab. Sowohl Larissa als auch meine Familie. Und das war auch der Punkt, wo ich gesagt habe: 'Okay, Stop. Bis hier und nicht weiter. Meine Familie kann dafür nichts, meine Familie hat nichts verbrochen.'"

Germany's Next Topmodel

Die Studentin wolle sich nun ein wenig von Instagram zurückziehen, kündigt sie an. Doch vorher bedankt sie sich noch für den Support ihrer Fans. Die hätten ihr in den letzten Tagen so sehr den Rücke gestärkt, dass es ihr von Tag zu Tag besser gehe. Das habe Lijana sehr gerührt, sagt sie in ihrer Story weiter. Zwar wolle sich das angehende Model nun zurückziehen – ein zuvor versprochenes Youtube-Video, in dem sie Fragen zu GNTM beantwortet, soll es bald aber noch geben. Außerdem sollen sich Mobbing-Opfer, die niemanden zum Reden hätten, bei ihr melden. Sie wolle denjenigen so gut es geht helfen, erklärt sie. 

Verwendete Quelle: Instagram Lijana

maf
Themen in diesem Artikel