HOME

Stern Logo Germany's Next Topmodel

"Ohne Ankündigung": GNTM-Gewinnerin Simone Kowalski fehlte bei ihrer Show - das sagt die Designerin dazu

Eigentlich hatte Designerin Ulli Ehrlich die drei GNTM-Finalistinnen für ihre Show auf der Fashion Week gemeinsam gebucht. Dass Simone Kowalski einfach fehlte, hat sie enttäuscht, sagt sie nun dem stern

GNTM-Gewinnerin Simone Kowalski fehlte bei ihrer Show: Das sagt Designerin Ulli Ehrlich dazu

GNTM-Gewinnerin Simone Kowalski (l.) sollte eigentlich für Designerin Ulli Ehrlich bei der Fashion Week laufen

Getty Images

Schon in den vergangenen zwei Jahren hatte Designerin Ulli Ehrlich immer alle GNTM-Finalistinnen für die Show ihres Labels "Sportalm" auf der Berliner Fashion Week gebucht. So auch in diesem Jahr. Die Show war bereits durchgeplant, es gab eine Choreografie und einen festen Zeitplan. Doch GNTM-Gewinnerin Simone Kowalski hielt sich nicht daran und blieb der Show einfach fern – ohne abzusagen.

Das hat Ulli Ehrlich gegenüber dem stern erklärt. Die Designerin sagt: "Es stimmt, wir hatten alle drei Finalistinnen gebucht, so wie auch schon die beiden Jahre davor. Und so wie die letzten Male war es auch dieses Mal geplant, dass die drei gemeinsam über den Catwalk marschieren."

Designerin musste auch die anderen GNTM-Finalistinnen aus der Show verbannen

Als Simone Kowalski dann einfach nicht auftauchte, musste die Designerin die Show komplett umplanen und auch die anderen beiden Models der TV-Sendung aus der Show streichen: "Deswegen haben wir den Durchgang dann auch komplett gecancelt, weil bei der geplanten Story plötzlich der Hauptdarsteller gefehlt hat." Die Choreo habe ohne Simone nicht mehr gepasst. Für Cäcilia und Sayana, die anderen GNTM-Finalistinnen, sei das natürlich nicht schön gewesen: "Die beiden anderen Mädels waren natürlich enttäuscht, dabei aber sehr freundlich, aber da müssen sie sich bei ihrer Kollegin beschweren, nicht bei mir", findet Ulli Ehrlich. GNTM-Gewinnerin Simi habe übrigens ohne Entschuldigung gefehlt: "Warum sie nicht gekommen ist, weiß ich nicht, sie ist auf jeden Fall ohne Ankündigung fern geblieben." Simone Kowalski selbst wollte auf Anfrage des stern nichts zu dem Vorfall sagen. 

Oliver Pocher bei der Show von Sportalm auf der Fashion Week Berlin

Oliver Pocher stürmte bei der Show von Sportalm auf der Fashion Week Berlin auf den Laufsteg

Getty Images

Doch auch ohne den Auftritt der GNTM-Mädels hatte die Designerin prominente Unterstützung: Comedian Oliver Pocher stürmte nämlich den Laufsteg während der Fashion Week in Berlin und sorgte so für ein echtes Highlight – und machte den Ärger um Simone schnell vergessen.