VG-Wort Pixel

Caren Miosga und Jens Riewa So schräg klingen Tagesschau-Sprecher beim "Carpool Karaoke"


Es ist ein ganz besonderes Ständchen zum 20. Geburtstag der Online-Tagesschau: die Sprecher Caren Miosga und Jens Riewa geben ein "Carpool-Karaoke" zum Besten - etwas schief, aber nicht ohne Selbstironie.

Im Gegensatz zu ihrem beruflichen Alltag als Nachrichtensprecher nehmen sich Caren Miosga und Jens Riewa in diesem Video nicht allzu ernst: Die Online-Ausgabe der "Tagesschau" feiert ihren 20. Geburtstag mit einer großen Sause - und auf dem Weg zur Party stimmen die beiden Moderatoren im Auto schon mal ein feierliches Ständchen an. Riewa schlägt "Happy Birthday" von Stevie Wonder vor, Miosga lässt sich nicht zweimal bitten - und das Ergebnis klingt ziemlich schräg, kommt aber - wie der ganze Clip - nicht ohne Selbstironie daher.

Die Einlage ist angelehnt an die "Carpool Karaoke"-Clips des US-amerikanischen Late-Night-Talkers James Corden - und entpuppt sich tatsächlich als Viral-Hit, seit es auf der Facebook-Seite der "Tagesschau" gepostet wurde: Über 516.000-mal wurde der Clip bis jetzt aufgerufen, über 2000-mal geliked.

Tagesschau: Miosga und Riewa beim "Carpool Karaoke"

Bereits im Oktober 2015 hatte die "Tagesschau" über Facebook für Aufsehen gesorgt: Weil an jenem Tag Michael J. Fox in seiner Rolle als Marty McFly in der fiktiven Zukunft landete, las Sprecherin Linda Zervakis Nachrichten aus dem Hollywood-Klassiker "Zurück in die Zukunft II" vor.

tim

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker