HOME

Stern Logo Der TV-Tipp des Tages

TV-Tipps des Tages für den 24.8.: Vorwärts in die Vergangenheit

Ab sofort führt Sie stern.de mit dem TV-Tipp des Tages durch den TV-Dschungel. Heute: die britische Science-Fiction-Fernsehserie "Mondbasis Alpha 1".

"Mondbasis Alpha 1"
17.45 Uhr, RTL Nitro

Minimalistische Möbel im Stil der 60er Jahre. Der berühmte Kunststoff-Sessel "Toga" von Sergio Mazza ist darunter, daneben PVC-Tütenlampen, die auf heutigen Flohmärkten ein Vermögen kosten. Und nicht zuletzt die maskuline wie elegante Form der Raumschiffe, "Adler" genannt. Es heißt, sie hätten "Star Wars"-Schöpfer George Lucas inspiriert.

Die Geschichten, die in "Mondbasis Alpha 1" um dieses edle Ambiente herum erzählt werden, wirken aus heutiger Sicht manchmal rührend, manchmal erschreckend aktuell. Es geht um Weltraum-Gehirne, die den Mond mit Antikörpern einschäumen. Um selbstherrliche Computer, die die Mondbewohner erpressen, und um die Folgen von Naturkatastrophen im All. Zu den Zeiten, als die Folgen erstmalig zu sehen waren, Mitte der 1970er Jahre, galten sie als intellektuell.

Denn anders als das große und viel bekanntere Vorbild "Star Trek", ist die britische Serie (Hauptrollen: Martin Landau und Barbara Bain) nicht nur ein Abenteuerwestern im All, sondern der Versuch, den damaligen, ungebremsten Fortschrittsglauben eine dunklere Perspektive entgegenzusetzen. Sie spielt übrigens im Jahr 1999.
Ein persönlicher TV-Tipp von Niels Kruse, Redakteur bei stern.de

Und das ist am Samstag auch sehenswert:


"Super 8"
20.15 Uhr, Sat.1
MYSTERY 1979 wollen ein paar Kids im ländlichen Ohio einen Zombiefilm drehen. Um Mitternacht stehlen sich Joe (Joel Courtney) und seine Freunde aus dem Haus. Auch die 14-jährige Schulschönheit Alice (Elle Fanning) ist mit von der Partie. Beim Dreh an einem stillgelegten Bahnhof fragen sich die Super-8-Filmfans bald, wer die Regie übernommen hat. Vor ihren Augen entgleist ein Güterzug des Militärs, bald darauf verschwinden sämtliche Hunde der Stadt. 2009 brachte er seine "Star Trek"-Crew auf Kurs, dann verneigte sich "Lost"-Erfinder J. J. Abrams mit diesem Abenteuer vor Spielbergs "E. T." Die liebevolle Inszenierung überzeugt durch Retrolook, Spannung, Witz und wohl dosierten Schrecken. (bis 22.30)

"Bella Block: Stich ins Herz"
20.15 Uhr, ZDF

KRIMI Der verheiratete Max (Sebastian Koch) hat eben erfahren, dass seine Geliebte Caro ein Kind erwartet, da wird sie erstochen. Bella (Hannelore Hoger) kannte das Opfer und ermittelt betroffen. Max hat ein Alibi, genau wie seine Frau (Anna Schudt), die vom Betrug wusste. - Subtil. (bis 21.45)

"Soul Kitchen"
21.45 Uhr, EinsFestival

KOMÖDIE Zinos (Adam Bousdoukos) reißt sich den Arsch auf, um seine Kneipe in Hamburg- Wilhelmsburg am Laufen zu halten. Für Rückschläge sorgen die Bandscheiben, die Allüren des Kochs (Birol Ünel) und Zinos Bruder (Moritz Bleibtreu). – Kultspaß von Fatih Akin. (bis 23.15)

"Jerichow"
22.10 Uhr, Bayern

DRAMA Ali (Hilmi Sözer) führt eine Imbisskette in der ostdeutschen Provinz. Als er den Exsoldaten Thomas (Benno Fürmann) als Fahrer einstellt, macht der sich an Alis unglückliche Frau Laura (Nina Hoss) heran. Intensives, unerbittliches Drama von Chris tian Petzold ( "Yella"). (bis 23.35)

Die neue stern TV-Programm-App

stern TV-Programm für das iPad
stern TV-Programm für das iPhone
stern TV-Programm für Android