HOME

Alkohol am Steuer: David Hasselhoffs Tochter droht Haftstrafe

2007 hat sie ihren betrunkenen Vater noch beim Cheeseburger-Essen gefilmt und das Video ins Internet gestellt. Jetzt muss sich Hayley Hasselhoff wegen einer Alkoholfahrt vor Gericht verantworten.

Weil sie betrunken Auto gefahren ist, muss sich David Hasselhoffs Tochter vor Gericht verantworten. Wie das US-Promiportal "RadarOnline" berichtet, muss die 20-jährige Hayley sogar mit einer Freiheitsstrafe von bis zu sechs Monaten rechnen. Ein Freund beteuerte allerdings: "Hayley will sich gegen die Klage wehren".

Ihr Vater scheint der jungen Nachwuchsschauspielerin kein gutes Vorbild gewesen zu sein - ist er doch hinlänglich für seine Alkohol-Eskapaden bekannt. Im Jahr 2007 wurde er von seinen beiden Töchtern - darunter auch die 22-jährige Taylor Ann - im betrunkenen Zustand gefilmt. Das Video, das den 60-Jährigen "Baywatch"-Bademeister oben ohne beim Versuch, einen Cheeseburger zu essen, zeigt, stellten die beiden jungen Frauen anschließend ins Internet.

Der bloßgestellte Hasselhoff nahm seinen Töchtern diese Aktion nicht übel - im Gegenteil. So betonte er in einem Interview, ihnen sogar dankbar zu sein, da sie ihn zur Besinnung brachten.

kgi/Bang
Themen in diesem Artikel