HOME

Ex-"Bachelorette": Anna Hofbauer zeigt ihre neue Liebe

2017 trennte sich Anna Hofbauer von ihrem Freund Marvin Albrecht. Jetzt ist die ehemalige "Bachelorette" neu verliebt. Gemeinsam mit ihrem Freund lief sie in Hamburg über den Roten Teppich. 

Anna Hofbauer and Marc Barthel am Wochenende in Hamburg

Anna Hofbauer and Marc Barthel besuchten in Hamburg gemeinsam die Premiere des Musicals "Mary Poppins"

DPA

Anna Hofbauer ist frisch verliebt. In Hamburg zeigte sich die ehemalige "Bachelorette" mit ihrem neuen Freund, dem Schauspieler Marc Barthel ("Verbotene Liebe").

Gemeinsam liefen die beiden bei der Musicalpremiere von Mary Poppins über den Roten Teppich. "Ich bin total nervös und aufgeregt", gesteht die 29-Jährige in einem Interview mit der Zeitschrift Gala. "Wir sind uns auf einer Veranstaltung vorgestellt worden", verrät die Musicaldarstellerin.  "Wir hatten megageile Gespräche an dem Abend", beschreibt Barthel das Kennenlernen. "Es waren zwar ein, zwei Gin Tonic dabei, aber die haben das Ganze nur irgendwie beschleunigt, das wir uns echt gut verstanden haben."

"Bachelorette" Anna Hofbauer ist überglücklich

Die ehemalige "Bachelorette" ist ein Jahr nach der Trennung von Marvin Albrecht, in den sie sich 2014 vor laufender Kamera verliebte, wieder glücklich. "Ich bin heilfroh, dass ich so einen tollen Mann gefunden habe", sagt sie. 

Auch Marvin Albrecht ist inzwischen wieder neu vergeben an die TV- Marklerin Simone Voss. 

Verkupplungs-Show: "Der Bachelor": Wer hat bisher wirklich die große Liebe gefunden?


jek
Themen in diesem Artikel