VG-Wort Pixel

Außer sich vor Freude Adele bringt Jungen zur Welt


Die Beziehung zu ihrem Freund Simon Konecki war keine sieben Monate alt, da gab Adele ihre Schwangerschaft bekannt. Jetzt soll die Sängerin einen gesunden Jungen zur Welt gebracht haben.

Noch hat sich das Paar nicht offiziell geäußert, doch wie zahlreiche britische Medien berichten, hat Sängerin Adele in der vergangenen Woche einen Jungen zur Welt gebracht. Allen voran zitierte die britische "The Sunday People" einen Nahestehenden des Paares: "Adele und Simon sind begeistert über ihren Neuankömmling. Sie war schon vorher außer sich vor Freude, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarteten".

Im Juni gab die mehrfache Grammy-Preisträgerin bekannt, schwanger zu sein. "Ich freue mich, zu verkünden, das Simon und ich unser erstes gemeinsames Kind erwarten", schrieb sie damals auf ihrer Webseite. "Ich wollte, dass ihr die Neuigkeit direkt von mir erfahrt. Wir sind natürlich überglücklich und sehr aufgeregt, aber bitte respektiert unsere Privatsphäre in dieser wertvollen Zeit."

Die 24-jährige Adele und Simon Konecki, Chef der Wohltätigkeitsorganisation "Drop4Drop", sind seit knapp elf Monaten ein Paar. Gemeinsam wohnen sie in einem Haus in West Sussex.

kgi/Bang

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker