VG-Wort Pixel

Britney Spears Britney Spears: Süße Nachricht an ihren Mann Sam – Klatsche für Ex-Mann Federline

Britney Spears und Sam Asghari sind seit Juni verheiratet.
Britney Spears und Sam Asghari sind seit Juni verheiratet.
© Tinseltown/Shutterstock.com
Britney Spears hat ihrem Ehemann Sam Asghari eine süße Liebeserklärung gemacht. Sie bezeichnet ihn als "die Liebe meines Lebens".

Seit etwas mehr als zwei Monaten ist Britney Spears mit Sam Asghari verheiratet. Auf Instagram hat die Popsängerin ihrem Ehemann nun eine süße Liebeserklärung gemacht. Asghari sei "die Liebe meines Lebens" und "der ehrlichste, bescheidenste und aufrichtigste Mann, den ich je getroffen habe", schrieb die 40-Jährige in ihrem Post. 

"Ich bin stolz, dass du liebst, was du tust und dass ich ein Teil deines Lebens sein kann", führte Spears weiter aus. Dazu teilte sie ein Foto von Asghari, das den 28-Jährigen mit Baseballmütze und nacktem Oberkörper zeigt. Der Instagram-Beitrag fand nicht nur Anklang bei den Fans, sondern auch bei den Stars: Rapperin Nicki Minaj und Designerin Donatella Versace kommentierten mit mehreren Herz-Emojis.

Dritte Ehe für Britney Spears

Britney Spears und Sam Asghari feierten am 9. Juni ihre Märchenhochzeit auf dem Gelände von Spears' Villa im kalifornischen Thousand Oaks. Es ist bereits die dritte Ehe für die Sängerin: 2004 war sie 55 Stunden lang mit ihrem Jugendfreund Jason Alexander verheiratet und von 2004 bis 2007 mit Kevin Federline, mit dem sie ihre Söhne Sean Preston und Jayden James hat. Mit Federline führt Spears derzeit eine mediale Auseinandersetzung. Hierbei geht es um den Vorwurf seinerseits, dass ihre freizügigen Instagram-Postings den gemeinsamen Söhne nicht guttun würden. Die Aussage, dass Sam die "Liebe ihres Lebens sei", dürfte bei dem Ex-Mann Kevin Federline erneut Öl ins Feuer gießen. 

ckl SpotOnNews

Mehr zum Thema



Newsticker