VG-Wort Pixel

David und Victoria Beckham Pracht-Villa in Beverly Hills wird verkauft


Ein Lebensabschnitt geht zu Ende: David und Victoria Beckham trennen sich von ihrer Luxus-Villa in Los Angeles für rund 29 Millionen Euro.

Geldregen für die Beckhams! Wie das US-Portal "TMZ" berichtet, verkaufen David (43) und Victoria (44) ihre Luxus-Villa in dem Nobelort Beverly Hills in Kalifornien für 33 Millionen Dollar, umgerechnet rund 29 Millionen Euro. Die beiden hatten das Anwesen im Jahr 2007 erworben, als damals Beckham nach Los Angeles wechselte, um in den USA seine aktive Fußballer-Karriere ausklingen zu lassen. Damals legten die beiden "nur" rund 22 Millionen Dollar (ca. 19 Millionen Euro) auf den Tisch.

Das 13.000 Quadratmeter Anwesen umfasst sechs Schlafzimmer, neun Bäder, eine Bücherei, einen Pool und schwere Eisentore, um ungewollte Blicke abzuhalten. Über einen potentiellen Käufer ist bislang noch nichts bekannt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker