HOME

Drew Barrymore: Romantische Flitterwochen in Kalifornien

Da hatte die schwangere Braut wohl keine Lust auf eine lange Reise: Drew Barrymore und ihr frischgebackener Ehemann verbringen ihre Flitterwochen im heimischen Kalifornien.

Keine Lust auf lange Flüge: Drew Barrymore und ihr frischgebackener Ehemann Will Kopelman sind für ihre Flitterwochen nicht weit gereist. Nachdem sich das Paar Anfang Juni das Jawort im kalifornischen Montecito gab, flittert es nun angeblich im nahegelegenen Big Sur. Dort entspannen die Schauspielerin und der Kunstberater laut der Webseite "Celebuzz" im Post Ranch Inn, wo sie vom Santa-Lucia-Gebirge aus freien Blick auf den Pazifischen Ozean haben.

Bisher blieben die beiden Frischvermählten, die sich auf die Geburt ihres ersten Kindes freuen, während ihres dortigen Aufenthalts zum größten Teil unbemerkt, wurden jedoch einige Male bei romantischen Spaziergängen beobachtet.

Barrymore schwärmte im Gespräch mit "People" von ihrem Hochzeitstag und verriet: "Der Tag war perfekt. Alle, die wir lieben und die uns wichtig sind, waren da. Es war so lustig und bedeutungsvoll, wie wir es uns nur erhoffen konnten." Die 37-Jährige, die seit 18 Monaten mit Kopelman liiert ist, trug zu dem Anlass ein Hochzeitskleid von Chanel-Designer Karl Lagerfeld.

vim/Bang