HOME

Einbruch bei Osbournes: Ozzy ringt mit Dieben

Ozzy Osbourne und seine Frau haben Montagnacht zwei Einbrecher beim Juwelenklau überrascht. Die Diebe waren so verblüfft, dass einer von ihnen auf der Flucht das Fenster mit der Tür verwechselte.

Zwei Einbrecher haben am Montag Juwelen aus dem Landhaus von Altrocker Ozzy Osbourne nordwestlich von London gestohlen. Der 55-jährige Osbourne und seine Frau Sharon wurden am frühen Morgen durch Geräusche geweckt und stellten die Eindringlinge, doch konnten die beiden Männer mit ihrer Beute entkommen. Einer von ihnen sei aus einem Fenster im ersten Stock gesprungen und habe sich dabei verletzt, teilte die Polizei mit. Über den Wert der gestohlenen Juwelen wurde zunächst nichts bekannt.

Osbourne hat eine turbulente Zeit hinter sich. Als Reality-TV-Star erlebte der ehemalige Black-Sabbath-Frontmann zusammen mit seiner Familie ein glanzvolles Comeback. Doch vor einem Jahr mussten die Fans um sein Leben fürchten, als er sich bei einem Motorradunfall schwer verletzte und acht Tage im Koma lag.

DPA / DPA