HOME

Frisch verliebt: Scarlett Johansson ist angeblich wieder vergeben

Und das Liebeskarussell dreht sich gerüchteweise fleißig weiter: Nach mehreren angeblichen Liaisons mit unterschiedlichen Männern sind jetzt Fotos von Scarlett Johansson an der Seite eines neuen Beziehungskandidaten aufgetaucht.

Mehreren Medienberichten zufolge ist Scarlett Johansson frisch verliebt. Die 27-Jährige Schauspielerin soll eine Beziehung mit dem New Yorker Werbefachmann Nate Naylor haben. Beweisfotos, auf denen die beiden händchenhaltend zu sehen sind, kursieren auf den einschlägigen Klatschportalen im Internet.

Laut "RadarOnline.com" wollte das Paar seine Romanze allerdings eigentlich geheim halten. "Er steht nicht gerne im Rampenlicht und hält nichts von Ruhm - und das mag sie an ihm", verrät ein Nahestehender der Seite.

Wie "People.com" meldet, sind Johansson und Naylor bereits seit fünf Monaten liiert. Der Pressesprecher der Schauspielerin hat sich bisher nicht zu den Gerüchten geäußert.

Scarlett Johansson hatte 2010 nach zwei Ehejahren die Scheidung von Ryan Reynolds eingereicht. Anschließend wurde ihr mehrere Monate lang eine Liebelei mit Sean Penn nachgesagt.

hw/Bang
Themen in diesem Artikel